Skåne – das Beste aus zwei Welten

Sie sehnen sich nach schönen Sehenswürdigkeiten, Entspannung und Kultur? All das erwartet Sie in Skåne. Die kleine Provinz im Süden Schwedens ist das optimale Reiseziel für einen erholsamen Urlaub in Skandinavien. Nur einen Steinwurf von der dänischen Hauptstadt Kopenhagen entfernt findet man in Skåne atemberaubende Landschaften, lange weiße Sandstrände für ausgiebige Spaziergänge, freien Raum, so weit das Auge reicht, und eine Fülle von faszinierenden Orten und Freizeitangeboten. Mit den alten Schlössern, weltberühmten Golfplätzen, unvergesslichen kulinarischen Erlebnissen und vielem mehr gehört Skåne zu jenen Orten, an die man immer wiederkehren möchte.

Anreise nach Skåne:

Nach Skåne zu reisen ist einfach und es gibt viele Möglichkeiten: das Flugzeug, den Zug, die Fähre oder das eigene Auto. Wer schnell und bequem nach Südschweden kommen möchte, der fliegt. Die besten Verbindungen gibt es nach Kopenhagen – von dort sind es nur 20 Minuten über die Öresundbrücke bis nach Malmö. Bequem und günstig kommen Sie mit der Deutschen Bahn ans Ziel: Mit dem Europa-Spezial können Sie aus ganz Deutschland schon ab 39 Euro nach Skåne reisen. Und nicht nur für die Anreise mit dem Auto, ist die Fährüberfahrt von Deutschland nach Schweden ein ganz besonderes Erlebnis. Es gibt viele Verbindungen von mehreren deutschen Häfen.

Flug nach Skåne (Kopenhagen)
Bahntickets ab 39 €
Fähre nach Skåne ab 49,90 €
Hotels in Skåne
Aktivurlaub in der Natur
Entspannung am Öresund

Natur und Aktivitäten

In Skåne vereinen sich die schönsten Seiten Schwedens auf kleinstem Raum – mit endlosen Sandstränden, einsamen Wäldern und kristallklaren Seen. Verbringen Sie einen perfekten Tag im Nationalpark, flanieren Sie durch einen der vielen zauberhaften Schlossgärten oder tauchen Sie ein in die märchenhafte Stille eines verwunschenen Waldes. Wandern Sie in weißen Nächten entlang fruchtbarer Felder und Hügelketten und genießen Sie den weichen Sand der weißen Strände unter Ihren Füßen. Die kleine skandinavische Provinz Skåne ist ein wahres Paradies!

Weitere Informationen finden Sie hier

Skanör-Falsterbo

Skanör-Falsterbo liegt wie ein verborgener Schatz am südwestlichsten Zipfel der Provinz Skåne. Die weißen Sanddünen, die vor Menschengedenken hier entstanden, sind von kleinen bunten Strandhäuschen gesäumt. Der Sand ist weiß und sehr fein. Packen Sie die Badetücher ein und genießen Sie einen sonnigen Sommertag am Strand – und zur Abkühlung empfiehlt sich ein Sprung ins Meer mit seinem kristallklaren Wasser und dem Boden aus sanft gewelltem Sand. Herzlich willkommen an der skandinavischen Riviera!

Weitere Informationen finden Sie hier

Kullaberg

Kullaberg bietet seinen Gästen ein unvergessliches Naturerlebnis. Seine unverwechselbar dramatische Landschaft und die einmalige Pflanzen- und Tierwelt machen das Reservat zum idealen Ziel für alle, die gerne botanische Spaziergänge unternehmen, Vögel beobachten, tauchen oder klettern. Das gesamte Gebiet ist für Spaziergänger und Wanderer freigegeben und hat mehrere markierte Wanderwege zur Auswahl. Während der Hauptsaison bieten die Kullaberg-Naturführer täglich geführte Touren an und organisieren für private Gruppen auch ganzjährig Ausflüge.

Schlösser und Herrenhäuser

Mit ihren über 250 Schlössern und Herrenhäusern zeugt die kleine Provinz Skåne von der prächtigen Vergangenheit Schwedens. Die geschichtsträchtigen Schlösser von Skåne stammen aus einer Zeit, als die Provinz noch unter dänischer Herrschaft stand. Damals ließen wohlhabende Adelige hier Schlösser und Festungen im Stil der Renaissance errichten, um ihren Reichtum zur Schau zu stellen. Jedes Schloss in Skåne ist einzigartig – mal rechteckig oder rund, mal antik oder eher modern. Vollenden Sie Ihr persönliches Schlossabenteuer mit einer Übernachtung, Kunstausstellung, gutem Essen und – natürlich – faszinierender Geschichte.

Weitere Informationen finden Sie hier

Häckeberga Slott

Auf einer der sieben Inseln im See Häckabergasjön, in fantastischer landschaftlicher Umgebung, steht das hübsche Schloss Häckeberga. Ruhe und Stille in schönster Natur. Alt und Neu prägen das Gesicht des Anwesens aus dem 16. Jahrhundert. Heute schmücken Bilder europäischer Künstler die Innenwände des Schlosses in Skåne, der südlichsten Provinz Schwedens. Die Küche bedient sich regionaler Zutaten und bringt klassische Gerichte wie Fisch und Wild in modernem Stil auf den Tisch – aus eigenen Ländereien und am Abend als Vier-Gänge-Menü. Das Motto der Köche: Vielseitigkeit, Kreativität und Harmonie.

Weitere Informationen finden Sie hier

Schloss Sofiero

Das zauberhafte Schloss Sofiero liegt nördlich von Helsingborg und ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Skånes. 2010 wurde das Areal zum schönsten Park Europas gekürt. König Gustav VI. Adolf persönlich war es, der hier 1907 den ersten Rhododendron pflanzte, und sicher wäre er erfreut, wenn er erleben könnte, was inzwischen aus seinem Garten geworden ist. Das Schloss ist von gepflegten Rasenflächen und sattgrünen Bäumen umgeben und bietet einen atemberaubenden Ausblick über die prächtig blühende Rhododendronschlucht hinweg auf den Sund. Im Sommer veranstaltet Schloss Sofiero zahlreiche Aktivitäten und Ausstellungen; zudem gibt es ein Café und ein Restaurant.

Weitere Informationen finden Sie hier

Kunst und Kultur

Skåne verfügt über eine dynamische Kunst- und Kulturszene. Hier kommen Kulturliebhaber überall voll auf ihre Kosten – ob im kleinen ländlichen Dorf oder mitten in der Stadt. Zahlreiche Künstler, Designer und Schriftsteller haben Skåne zu einem kreativen Zentrum Schwedens gemacht. Bewundern Sie hier großartige Kunstwerke und besuchen Sie eines der vielen Museen und eine der vielen Galerien, die hier ansässig sind.

Weitere Informationen finden Sie hier

Kunst in Wanås

Wanås ist ein Ort, an dem Kunst, Natur und Geschichte eine Einheit bilden. Hier gibt es ein Schloss, einen Bio-Bauernhof, eine Kunstgalerie, einen Skulpturenpark sowie einen Museumsshop mit Feinkostrestaurant. Und in der Gemeinde Östra Göinge im Nordosten von Skåne können Sie in ein Bio-Café einkehren – dieser Ort hat wirklich jedem Besucher etwas zu bieten.

Weitere Informationen finden Sie hier

 

Dunkers Kulturhus

Im größten Kulturzentrum von Südschweden gibt es ein großes Angebot an kreativen und künstlerischen Veranstaltungen, um sich weiterzubilden oder selbst kreativ zu werden. Hier bekommen Sie Kunst und Kultur in all ihren Facetten geboten – in Form von Kunstgalerien, Sonderausstellungen, Musik, Tanz und Theater aus aller Welt und öffentlichen Kultur- und Bildungsangeboten.

Weitere Informationen finden Sie hier

Geschichte

Die unvergleichliche Schönheit von Skåne hat viele Facetten: fruchtbare Felder, Wälder und Seen, dazu Schlösser, Herrenhäuser und Museen und viele prächtige Parks und Gärten. Einst war die südschwedische Provinz eine Hochburg der Wikinger. Auch finden sich hier noch zahlreiche mittelalterliche Kirchen und märchenhafte Dörfer aus der Renaissancezeit. Die historischen Stätten in Skåne sind gut erhalten und zeugen von der abwechslungsreichen und spannenden Vergangenheit dieser skandinavischen Provinz.

Weitere Informationen finden Sie hier

Glimmingehus

Glimmingehus in Skåne ist das am besten erhaltene mittelalterliche Schloss Skandinaviens und eine der beliebtesten Touristenattraktionen Schwedens. Im wunderschönen Innenhof gibt es ein Restaurant, in dem mittelalterliche Speisen serviert werden, ein nettes Café und einen herrlich duftenden Kräutergarten. Im Schlossmuseum werden ganzjährig Führungen angeboten.

Weitere Informationen finden Sie hier

Dom zu Lund

Der Dom zu Lund ist der älteste und schönste Dom Schwedens im romanischen Baustil und ein absolutes Muss für jeden Besucher. Er ist mitten im Stadtzentrum gelegen und wegen seiner beiden Türme, die 55 Meter in die Luft ragen, nicht zu übersehen.

Weitere Informationen finden Sie hier

Essen und Trinken

Skåne weist eine lange und vielseitige Tradition der Zubereitung köstlicher Speisen auf und ist für eine Reihe von Küchenchefs bekannt – nicht zuletzt wegen der vielen frischen Zutaten, die im milden Klima Südschwedens bestens gedeihen. Doch auch innovative kulinarische Kreationen mit Einflüssen aus aller Welt kommen hier auf den Tisch. Ob eines der modernen Stadtrestaurants, der gemütlichen ländlichen Gasthäuser oder der Cafés mit ihrem reichhaltigen Angebot an himmlischem Kuchen und Gebäck – einfach auswählen, einkehren und genießen!

Weitere Informationen finden Sie hier

Ängavallen

Ängavallen ist ein zu 100 Prozent ökologisch betriebener Bauernhof – hier werden alle Erzeugnisse mit besonderer Sorgfalt, Liebe und besonderem Respekt für Tiere und für die Umwelt produziert. Gäste sind herzlich eingeladen, die Bio-Speisen im Restaurant zu kosten, im hofeigenen Hotel zu übernachten, im Hofladen frische Lebensmittel einzukaufen und an einem Rundgang teilzunehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier

Lokaler Whisky von der Insel Ven

Nur gut zwei Kilometer breit und viereinhalb Kilometer lang ist die Insel Ven. Die Perle des Öresunds, mit Blick auf Dänemark und das schwedische Festland, lässt sich am schönsten mit einem der gelben Leihfahrräder entdecken. Sehenswert sind das Museum und Observatorium des Astronomen Tycho Brahe aus dem 16. Jahrhundert und die mittelalterliche Kirche in St. Ibb. Danach radelt man durch üppige Weizenfelder, passiert den St. Ibb Golfclub und landet schließlich im Spirit of Hven Backafallsbyn. Dieses 4-Sterne-Hotel wartet mit einer unerwarteten Besonderheit auf - einer echten Whisky-Brennerei. Die Brennmeister weihen den Besucher in die Geheimnisse des lokalen Hven Whisky ein – Verkostung inklusive! In der preisgekrönten Whisky-Bar können 500 Sorten aus Regionen wie Schottland, Indien und Neuseeland ausprobiert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Angebote

Anreise nach Skåne:

Nach Skåne zu reisen ist einfach und es gibt viele Möglichkeiten: das Flugzeug, den Zug, die Fähre oder das eigene Auto. Wer schnell und bequem nach Südschweden kommen möchte, der fliegt. Die besten Verbindungen gibt es nach Kopenhagen – von dort sind es nur 20 Minuten über die Öresundbrücke bis nach Malmö. Bequem und günstig kommen Sie mit der Deutschen Bahn ans Ziel: Mit dem Europa-Spezial können Sie aus ganz Deutschland schon ab 39 Euro nach Skåne reisen. Und nicht nur für die Anreise mit dem Auto, ist die Fährüberfahrt von Deutschland nach Schweden ein ganz besonderes Erlebnis. Es gibt viele Verbindungen von mehreren deutschen Häfen.

Flug nach Skåne (Kopenhagen)
Bahntickets ab 39 €
Fähre nach Skåne ab 49,90 €
Hotels in Skåne
Aktivurlaub in der Natur
Entspannung am Öresund

Erleben Sie auch Malmö

Jetzt entdecken!

Lassen Sie sich von Malmö verzaubern

Malmö ist die drittgrößte Stadt Schwedens und zeichnet sich durch ihre besondere Lebendigkeit, Gastfreundschaft und Dynamik aus. Von Dänemark nur durch die eindrucksvolle Öresundbrücke getrennt, ist Malmö das Zentrum der südschwedischen Provinz Skåne. Erleben Sie den faszinierenden Kontrast zwischen der malerischen Altstadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern und der hochmodernen Architektur im Stadtteil Västra Hamnen. Flanieren Sie entlang von Stadtstränden und durch trendige Einkaufsstraßen. Und staunen Sie über die vielen kleinen Lädchen, Cafés, Restaurants und Clubs, die diese kleine, aber facettenreiche Stadt zu bieten hat. Kurzum: Entdecken Sie, was die Malmöer längst wissen – dass ihre Stadt ein echter Geheimtipp für jeden Skandinavienurlaub ist.

Weitere Informationen finden Sier hier


test
Opodo ist Ihr kompetenter Reise-Partner für  FlügeHotelsMietwagenPauschalreisenStädtereisenSkireisenLast Minute  und Kreuzfahrten  weltweit. Hier finden Sie alles, was Urlaub  und Reisen  vollkommen macht, ob BilligfliegerKurztripsFernreisen,  komplette UrlaubsreisenFrühbucher-AngeboteHotelbewertungen  oder Reisegutscheine.  Auch international: Cheap flightsbillet avion. Hier finden Sie eine komplette Seitenübersicht.

Zahlungsarten: Visa/MasterCard/American Express/Sofortüberweisung
Buchen Sie online oder per Telefon 030 40 81 88 82 Zum Ortstarif (Mobilfunk abweichend)
Unsere internationalen Websites
international COM DE FR ES UK IT AT BE CH SE DK NO PT FI PL
© 2014 Opodo IATA akkreditierter Vertreter