Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals +493091589144

Vlm Billigflüge buchen mit Opodo

Warum bei Opodo buchen?
Günstige Flüge von über 600 Airlines
Preissieger 2017 (FOCUS Money)
Preissieger: Focus-Money-Test 2016

Vlm

Über Vlm

Die regionale Fluggesellschaft VLM Airlines (IATA-Code: VG) wurde 1992 von Ex-Politiker und Geschäftsmann Freddy Van Gaever gegründet und musste im Juni 2016 den Flugbetrieb aufgrund finanzieller Probleme einstellen. Allein im Jahr 2014 sollen sich die Verluste der Airline auf 13 Millionen Euro belaufen haben.

Der Heimatflughafen der Airline war der Antwerp International Airport, der Firmensitz befand sich in Antwerpen, Belgien. Sie startete ihren Betrieb im Mai 1993 mit regelmäßigen Verbindungen zwischen Antwerpen und London, bald darauf kam als neuer Heimatflughafen in London-City dazu. 2008 wurde die Fluggesellschaft von Air France-KLM übernommen und operierte unter dem Branding und dem Namen der Konzernschwester Cityjet. Im Dezember 2013 wurden CityJet und VLM Airlines in die deutsche Intro Group eingegliedert. Ab Januar 2015 bot die Fluggesellschaft wieder eigene Linienflüge an, musste jedoch im Mai 2016 aufgrund hoher Schulden Gläubigerschutz beantragen. Zum Zeitpunkt der Schließung beschäftige die Airline 170 Mitarbeiter und sie hätte 2017 ihr 25-jähriges Firmenjubiläum gefeiert.

2015 verband die Airline zunächst zweimal täglich Hamburg und Rotterdam. Im Juni 2016 waren VLM Airlines Flüge nach Southampton, Hamburg, Friedrichshafen, Berlin und Düsseldorf verfügbar, für die innerdeutschen Strecken verbuchte die Fluggesellschaft im April eine Auslastung von 62 Prozent. Die belgische Fluggesellschaft fertigte zudem zahlreiche Charterflüge ab. Für den Sommer 2016 war unter anderem die Strecke St. Gallen-Pula geplant. Für CityJet wurden zudem viermal täglich Flüge mit VLM Airlines ab Antwerpen nach London durchgeführt.

Unter dem Namen CityJet wurden Destinationen in Belgien, Großbritannien, Luxemburg und Frankreich sowie Hamburg und die Kanalinsel Jersey angeflogen. Im Juni 2016 bestand die Flotte der Airline aus 11 Maschinen des Typs Fokker 50. VLM Airlines wurde 2008 von Skytrax mit dem Titel „Weltbeste Regionalfluggesellschaft“ ausgezeichnet. Das Image der Airline als Europas führende „Business Airline“ wurde durch exzellenten Service und modernen Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord bestätigt.

Weitere beliebte Fluggesellschaften