Günstige Mietwagen auf Gran Canaria buchen


Marktführer online

Kostenlose Änderungen Ihrer Buchung

Kundenservice 24h

Autovermietung auf Gran Canaria jetzt vergleichen

Fahren Sie in Gran Canaria: Alles was Sie wissen müssen

Ein paradiesischer Badeort gefällig? Gran Canaria ist die drittgrößte Kanarische Insel und begeistert mit traditioneller Kultur und einer Naturvielfalt, die weit über die Strände hinausgeht. Mit einem Mietwagen lässt sich Gran Canaria, die Heimat der Canarios, am besten erkunden – so nehmen Sie die traditionellsten Inselecken mit und können Ihren Zeitplan flexibel gestalten.

Als Inselbesucher werden Sie höchstwahrschein zunächst am Flughafen Las Palmas im Osten der Insel landen. Von dort aus haben Sie eine sehr gute Anbindung nach Las Palmas über die GC-1, die Sie ebenfalls zu wichtigen Touristenzentren wie Maspalomas, Puerto Rico und Puerto de Mogán im Süden der Insel führt. Weitere wichtige Straßen sind die GC-65, die Sie ins Zentrum der Insel bringt, von wo aus Sie über die GC-60 und GC-600 Anbindung an die höchste Erhebung der Insel – den Pico de las Nieves – haben. Um die Westküste der Insel zu erkunden, kann man die GC-2 ab Las Palmas nutzen oder im Süden der Insel ab Mogán die GC-200 hinauf fahren. Zum Parken markiert inselweit die Farbe der Bordsteinkanten die für Sie relevanten Zonen. Eine gelbe Bordsteinkante bedeutet hier absolutes Park- und Halteverbot zu jeder Zeit. Blaue Markierungen signalisieren eine zeitweise Parkerlaubnis – ein Ticket können Sie sich am Automaten oder beim Parkscheinverkäufer holen, welche in der Regel mit weiteren Informationen behilflich sind. In bestimmten Zonen kann man kostenfrei parken, worauf aber explizit hingewiesen wird. In Las Palmas beispielsweise können Sie viele Parkmöglichkeiten kostenpflichtig nutzen und diese auch vorab buchen und bezahlen, was viele Vorteile bringt, wenn Sie die Stadt zu Fuß erkunden wollen. Beispielsweise vom Busbahnhof San Telmos aus können Sie viele Sehenswürdigkeiten wie den Parque San Telmos oder das berühmte Stadtviertel Vegueta besuchen.

Ausflügen in Gran Canaria: Was zu sehen und zu tun

Als eine weitestgehend geschlossene Inselkultur konnte Gran Canaria viele ihrer Traditionen bewahren. Mit einem günstig erworbenen Mietwagen können auf Gran Canaria die meisten Orte gut erkundet werden, denn sie sind nur eine kurze Fahrt vom Flughafen entfernt. Wenn Sie sich zunächst in die Inselhauptstadt Las Palmas begeben, so werden Sie ein koloniales Flair erleben – die Stadt ist bekannt für Bauten wie die Kirche Santa Ana sowie Casa de Colón, ein Museum, das Kolumbus und seiner Reise gewidmet ist, denn die Insel war seine letzte Station vor der großen Seefahrt nach Indien. Es gibt aber auch andere, per Auto schnell erreichbare Ziele auf der Insel.

  • Puerto de Mogán: Das "Venedig des Südens" ist nur ca. eine Fahrtstunde von der Inselhauptstadt entfernt und begeistert mit Kanälen und Brücken, die sich zusammen mit engen Gassen durch die ganze Stadt ziehen. Das Fischerdorf ist trotz heutiger Bauaktivitäten im Ursprungszustand erhalten geblieben und lockt Besucher mit frischen Spezialitäten aus der See.
  • Cenobio de Valerón: Eine archäologische Stätte im Stadtgebiet von Santa María de Guía, die in prähispanischer Zeit als wichtiger Getreidespeicher diente. In der Nähe liegen die Cuevas Pintadas von Gáldar, die für ihre Höhlenmalereien bekannt und gut per Auto erreichbar sind.
Gran Canaria

Mietwagen in Gran Canaria

Warum Reisen auf Opodo buchen?

Geld-zurück-Garantie

Alle Flüge, Hotels & Pauschalreisen mit Geld-zureuck-Garantie - Opodo erstattet Ihnen den Differenzbetrag, wenn Sie binnen 24 Stunden auf einer anderen Website ein günstigeres Angebot finden.

Exzellenter Kundenservice

Kunden haben Opodo zur Nummer 1 aller Online Reisebüros wiedergewählt (DIE WELT 10/2016)

Echte Kundenbewertungen

Bei Opodo kommt nur zu Wort, wer wirklich gereist ist. Somit werden gefälschte Bewertungen ausgeschlossen. Über 45 Millionen Hotel- und Flugbewertungen helfen Ihnen bei der richtigen Auswahl.

Tolle Reiseziele entdecken
ªOpodo Kompass
Mit Opodo Kompass zeigen wir Ihnen inspirierende Reiseziele, die Sie von aus erreichen können.
S
Ihre Suche:
?
  • Falls einige Reisende Einwohner sind und andere nicht, müssen Sie separate Buchungen vornehmen.
    F
F
Leider ist kein Zugriff auf die angeforderte Seite möglich.
– Falls Sie diese Adresse manuell eingegeben haben, überprüfen Sie die Schreibweise. – Falls Sie über einen Link hierher gelangt sind, war der Link entweder fehlerhaft oder Ihre Sitzung ist abgelaufen.
Installieren Sie die kostenlose App!
Alle Ihre Reiseinformationen auf einen Blick und dazu ein kostenloser Reiseführer!
Wie können wir Ihnen helfen?
r
Wie können wir Ihnen helfen?