Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals: (030) 91589172

Günstige Flüge und Hotels in Bristol

Urlaub buchen mit Opodo - Ihre Vorteile
  • Flexibilität. Stellen Sie Ihre Wunschreise zusammen!
  • Sparen Sie bis zu 40%
  • Einfache Buchung. Unkompliziert und schnell suchen und buchen
Destination Logo

Reisen nach Bristol

Top-Urlaubsrouten nach Bristol

Die traditionsreiche Universitätsstadt am Fluss Avon gilt als eine der schönsten Großstädte Großbritanniens. Das liegt an den zahlreichen Sehenswürdigkeiten und ihrer vorteilhaften Lage in der Nähe des Meeres und der grünen Hügellandschaft Südenglands. Auch wenn die Insel leicht mit der Fähre oder dem Zug zu erreichen ist, führen die bequemsten Urlaubsrouten nach Bristol über den etwa elf Kilometer entfernten Flughafen der alten Hafenstadt. Er wird von mehreren großen und kleinen Airlines aus dem deutschsprachigen Raum angeflogen. Beliebte Flugrouten sind ein Flug von Berlin nach Bristol oder ein Flug von Hamburg nach Bristol. Zwischen Bristol Airport und dem innerstädtischen Bahnhof Temple Meads verkehren regelmäßig Busse. Wenn Sie mit Ihrem Flug nach Bristol gleiche einen Mietwagen über uns buchen, erreichen Sie das Stadtzentrum ganz einfach über die A38 oder den M5. Finden Sie jetzt bei uns günstige Flüge und Hotels in Bristol.

Ideen für romantische Ausflüge in Bristol

Die beliebte Urlaubsstadt im Süden Englands ist für ihre vielseitige Musikszene bekannt. Hier entstand in den 1990er-Jahren der damals populäre Trip Hop, der von hiesigen Bands wie Portishead und Massive Attack geprägt wurde. Wer heute auf der Suche nach romantischen Ausflügen in Bristol ist, sollte sich eines der zahlreichen Livekonzerte in den vielen Bars und Clubs der Stadt nicht entgehen lassen. Zu den angesagten Musikclubs, die fast täglich Livemusik bieten, gehören:

  • Motion
  • Lakota
  • Cosies

Eine andere schöne Idee für einen traumhaften Tag zu zweit ist eine Ballonfahrt über die Stadt. Heißluftballons haben hier Tradition und jedes Jahr im August findet in Bristol eines der weltweit größten Ballon-Festivals statt. Wer die Bodenhaftung nicht verlieren möchte, kann bei einem romantischen Spaziergang über die Clifton Suspension Bridge ebenfalls eine herrliche Aussicht über die Stadt genießen. Planen Sie jetzt Ihre romantische Reise nach Bristol.

Wo findet man in Bristol die besten Hotels?

Die ehemalige Hafenstadt verfügt über ein breites Angebot von Hotels in unterschiedlichen Kategorien. Sie haben also eine große Auswahl, wo Sie in Bristol übernachten können. Das Backwell House ist in mehrfacher Hinsicht bemerkenswert. Das Hotel bietet höchsten Komfort und individuell gestaltete Zimmer in einem historischen Herrenhaus. Zur Innenstadt benötigen Sie mit dem Auto rund 20 Minuten. Typisch altenglisches Flair erwartet Sie auch im Mercure Bristol North. Das Landhaus aus dem Jahre 1851 liegt etwa zwölf Kilometer von Bristol entfernt. Das mit einer AA-Rosette ausgezeichnete, hoteleigene Restaurant serviert regionale Speisen und bietet einen herrlichen Blick auf den liebevoll gepflegten Garten. Moderner Komfort im Zentrum von Bristol erwartet Sie im Marsh Hotel. In der südenglischen Metropole gibt es natürlich auch die Hotels größerer Ketten: Marriott, Ibis, Hilton und Holiday Inn bieten hier ebenfalls Zimmer an. Finden Sie jetzt bei uns ein günstiges Angebot für Ihre Pauschalreise nach Bristol.

Wann fährt man am besten nach Bristol?

Die Region um Bristol gehört zu den klimatisch begünstigten Landesteilen von England. Hier macht sich in den milden Sommern der positive Einfluss des Golfstroms auf das Wetter Südwestenglands bemerkbar. Der Frühling zwischen März und Mai ist kühl, aber in der Regel trocken. Über die Wintermonate kühlt sich der Atlantik ab, was sich zu dieser Jahreszeit auch bei den Temperaturen der Küstenregion bemerkbar macht. Das ist die beste Zeit für Aktivurlaub in der atemberaubenden Landschaft rund um die ehemalige Hafenstadt. Der Sommer zwischen Juni und August ist dann mit angenehm warmen und sonnigen Tagen die schönste Zeit für eine Reise nach Bristol. September und Oktober sind oftmals noch recht mild. Die Regenwahrscheinlichkeit steigt aber kontinuierlich an. Wer den kalten Wintern Kontinentaleuropas entfliehen will, findet in Südwestengland auch über Weihnachten recht milde Temperaturen vor. Egal, wann Sie Bristol besuchen möchten: Finden Sie jetzt bei uns das passende Angebot für Ihre Reise.

Warum ein Urlaub in Bristol?

Bristol ist modern, innovativ und steckt gleichzeitig voller Traditionen. Ehrwürdige Bauwerke wie die 1140 gegründete Kathedrale stehen in direkter Nachbarschaft zu den Streetart-Werken des berühmten Graffiti-Künstlers Banksy. Im Technikmuseum @t Bristol gibt es wechselnde Ausstellungen, bei denen die Besucher selbst Hand anlegen können. So macht Wissenschaft der ganzen Familie Spaß! Die Clifton Suspension Bridge, das Wahrzeichen der Stadt, schwebt in einer beeindruckenden Höhe von 75 Metern über dem Avon. Das Nachtleben der Stadt ist geprägt von den vielen innovativen Bands und den Studenten und Sprachschülern, die hier die Clubs und Pubs füllen. Doch es gibt nicht nur in der Stadt selbst zahlreiche Gründe, Bristol zu besuchen. Auch das Umland bietet viele interessante Ausflugsorte und spannende Aktivitäten. Der wunderschöne Südwesten Englands eignet sich mit seinen grünen Hügeln und der schroffen Küstenlandschaft bestens für erholsame Wanderungen und ausgedehnte Radtouren. Packen Sie Ihre Koffer und buchen Sie noch heute Ihre Pauschalreise nach Bristol.

Wie lange sollte ich dort bleiben?

Das vielfältige Freizeitangebot und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in und um Bristol versprechen auch bei einem längeren Aufenthalt jede Menge Abwechslung. Ebenso eignet sich die bunte Universitätsstadt für einen kurzweiligen Wochenendtrip. Wer seinen Aufenthalt im Südwesten Englands mit einer Wanderung oder Radtour entlang der Küste verbinden möchte, sollte für die Stadt selbst mindestens drei Tage einplanen: Am ersten Tag erwartet die Besucher ein Rundgang zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Die Kathedrale, die nach dem Weltkrieg liebevoll restaurierte Altstadt und das moderne Stadtzentrum an der Waterfront sind lohnenswerte Ziele. Der zweite Tag wäre bei einem kurzen Aufenthalt den beiden Vororten Clifton und Redland vorbehalten. Hier sind ganze Straßenzüge aus dem 18. und 19. Jahrhundert erhalten geblieben. Am letzten Tag krönt ein Besuch im Bristol Museum and Art Gallery das erste Kennenlernen der Stadt. Neben den unterschiedlichen Ausstellungen begeistern vor allem die innovativen Workshops große und kleine Besucher. Buchen Sie also noch heute Ihre Pauschalreise und lernen Sie Bristol kennen.