Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals: (030) 91589172

Günstige Flüge und Hotels in Ayers Rock - Yulara, NT

Urlaub buchen mit Opodo - Ihre Vorteile
  • Flexibilität. Stellen Sie Ihre Wunschreise zusammen!
  • Sparen Sie bis zu 40%
  • Einfache Buchung. Unkompliziert und schnell suchen und buchen
Destination Logo

Flüge und Hotels am Ayers Rock

Warum ein Urlaub am Ayers Rock?

Es gibt gute Gründe, Ayers Rock zu besuchen. Der Berg, der in der Sprache der Aborigines „Uluru“ heißt, ist eines der markantesten Wahrzeichen Australiens. Er hat eine Länge von drei Kilometern und eine Breite von bis zu zwei Kilometern. Mit einer Höhe von 867 Metern über dem Meeresspiegel ist er zwar nicht sehr hoch, aber seine eigenwillige Optik als Tafelberg macht ihn zum perfekten Fotomotiv. Zudem schimmert er je nach Sonneneinfall in ganz unterschiedlichen Rottönen. Beachtenswert ist ferner, dass dem rund 550 Millionen Jahre alten Berg eine mystische Geschichte zuteilwird. Legenden aus der Traumzeit der australischen Ureinwohner ranken sich um ihn. Da sich der Tafelberg im Uluru-Kata-Tjuta-Nationalpark befindet, lässt sich auch dieser bei Reisen zum Ayers Rock besichtigen. Er ist zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt worden und begeistert durch seine Geologie und die fantastische Pflanzen- und Tierwelt. Buchen Sie hier einen Flug zum Ayers Rock und erleben Sie dieses Naturwunder hautnah!

Top-Urlaubsrouten zum Ayers Rock

Der Ayers Rock befindet sich inmitten der zentralaustralischen Wüste. 26 Kilometer von ihm entfernt liegt der Flughafen Ayers Rock Connellan Airport. Er wird ausschließlich für inneraustralische Flüge genutzt. Urlaubsrouten zum Ayers Rock führen daher in der Regel über folgende Städte:

  • Cairns
  • Sydney
  • Perth

Die Flughäfen dieser Orte werden von unterschiedlichen Städten in Europa angeflogen. Besonders beliebt ist ein Auftakt der Australienreise in Sydney. Regelmäßig heben vom Flughafen Frankfurt am Main dorthin Flugzeuge ab, die aufgrund der Distanz von knapp 16.500 Kilometern jedoch Zwischenlandungen einlegen. Die Flugzeit beläuft sich je Route auf rund 21 Stunden. Am Ayers Rock angekommen, gestaltet sich die Weiterreise dank Taxis, Bussen oder vorab organisiertem Mietwagen sehr unkompliziert. Unabhängig davon, ob ein Flug von Berlin zum Ayers Rock oder von einer anderen Großstadt erfolgt: Schauen Sie hier nach Flügen und Hotels am Ayers Rock!

Wann fährt man am besten zum Ayers Rock?

Am Ayers Rock herrscht ein Wüstenklima vor, in dem es zeitweise zu starken Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht kommen kann. Zudem besteht eine Sonnenscheingarantie, die Pauschalreisen zum Ayers Rock besonders angenehm werden lässt. Die kältesten Temperaturen am Tage sind während der deutschen Sommermonate aufgrund der Lage der Region auf der Südhalbkugel zu erwarten. Zwischen Mai und August zeigt das Thermometer kaum Werte über 25° Celsius an. Im September wird es langsam wärmer.

Der Januar ist mit Durchschnittstemperaturen um die 37° Celsius tagsüber am wärmsten. Nachts kann es sich allerdings auf unter 20° Celsius abkühlen. Von Mai bis September sind sogar Nachttemperaturen von unter 10° Celsius keine Seltenheit. Wann Ayers Rock besuchen? Der australische Spätherbst oder Winter und damit die Zeit von Anfang Mai bis Anfang September gilt als beste Reisezeit für dieses Ferienziel. Tagsüber ist es mit Werten über 20° Celsius angenehm warm. Warme Bekleidung sollte aber dennoch im Gepäck sein, da es sich nachts erheblich abkühlt. Buchen Sie hier und reisen Sie zum Ayers Rock!

Wo findet man am Ayers Rock die besten Hotels?

Wo übernachten am Ayers Rock? Am besten wird eine Unterkunft in Yulara gebucht. Es ist eine Urlaubersiedlung, die ebenfalls den Namen Ayers Rock Resort trägt. Sie entstand 1984 und zählt etwa 1.000 Einwohner, von denen die meisten im Tourismusgewerbe beschäftigt sind. Zur Ortschaft gehören mehrere Hotelanlagen unterschiedlicher Kategorien, weshalb hier je nach Budget und Anspruch das passende Zimmer zu finden ist. Restaurants und Einzelhandelsgeschäfte verhelfen zu einer einfachen Versorgung vor Ort. Wer dem Tafelberg nur einen Tagesbesuch abstatten möchte, kann auch ein Hotel im 400 Kilometer entfernten Alice Springs auswählen. Das Angebot ist noch vielfältiger, da diese Stadt mit ihren knapp 28.000 Einwohnern als Tor zum australischen Outback dient. Die Strecke vom Hotel in Alice Springs bis zum Ayers Rock wird mit dem Reisebus oder Pkw in rund vier bis fünf Stunden zurückgelegt. Planen Sie jetzt Ihre Australienreise inklusive eines Aufenthaltes beim Ayers Rock und stöbern Sie hier nach dem passenden Hotel!

Ideen für einen preisgünstigen Urlaub am Ayers Rock

Ayers Rock günstig zu besichtigen, ist durchaus möglich. Dafür ist es ratsam, hier gezielt nach preiswerten Flugverbindungen zu suchen. Multistopp-Flüge außerhalb der Hauptreisezeit Dezember sind oft günstiger als Flüge kurz vor und nach den Festtagen. Beim Hotel lässt sich ebenfalls sparen, wenn beispielsweise eine Unterkunft in Alice Springs gewählt wird. Auf den ersten Blick mag die mehrstündige Fahrt von dem Städtchen zum Ayers Rock zwar beschwerlich erscheinen, aber die modernen Reisebusse bieten ein hohes Maß an Komfort. So können Urlauber unterwegs ganz entspannt die atemberaubende Aussicht auf die faszinierende Landschaft in diesem Teil Australiens genießen. Im Eintrittspreis für den Nationalpark ist die Führung durch einen geschulten Ranger bereits enthalten. Für einen Tagestrip empfiehlt es sich, die Verpflegung aus Alice Springs mitzunehmen, um Kosten zu sparen. Die Restaurants und Supermärkte beim Ayers Rock sind kostenintensiver. Buchen Sie hier eine Reise zum Ayers Rock zu tollen Preisen!

Wie lange sollte ich dort bleiben?

Ob Flug von Hamburg zum Ayers Rock oder von einer anderen Stadt: Für diese Reise sollten mindestens zwei Wochen eingeplant werden. Besser wären jedoch drei oder gar vier Wochen aufgrund der langen Anreisezeit. Doch sie ist längst nicht der wichtigste Grund, sich für diese Australienreise viel Zeit zu nehmen. Der Ayers Rock im Uluru-Kata-Tjuta-Nationalpark ist eine der am meisten beeindruckenden natürlichen Sehenswürdigkeiten der Welt. Er hat eine Fläche von über 1.300 Quadratkilometer und erlaubt vom Wandern bis hin zu Ausritten mit dem Kamel die unterschiedlichsten Aktivitäten. Seine geologische Beschaffenheit sorgt für ein zauberhaftes Farbenspiel, das zum ausgiebigen Fotografieren verführt. Planen auch Sie hinreichend Zeit für eine Reise zum Ayers Rock ein und stellen Sie sich diese hier in Ruhe zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis zusammen!