Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals: (030) 91589172

Heli Air Monaco Billigflüge buchen mit Opodo

Warum bei Opodo buchen?
Günstige Flüge von über 600 Airlines
Preissieger 2017 (FOCUS Money)
Preissieger: Focus-Money-Test 2016

Heli Air Monaco

Über Heli Air Monaco

Heli Air Monaco wurde 1976 mit Unterstützung Prinz Rainer III gegründet und verbindet im Halbstundentakt den französischen Flughafen Nizza mit dem Héliport de Monaco (Stadtteil Fontvieille) im Fürstentum Monaco. Zu Beginn wurde der Shuttle-Service mit einem Hubschrauber des Typs Enstrom F-28 durchgeführt und beförderte im ersten Jahr 747 Passagiere. Anfang der neunziger Jahre verzeichnete Heli Air Monaco eine kontinuierlich steigende Anzahl an Fluggästen und brach schließlich die 1,5 Millionen-Marke. Durchschnittlich befördert die Fluggesellschaft mittlerweile 130.000 Passagiere pro Jahr. Täglich werden etwa 24 Flüge mit Heli Air Monaco abgefertigt, die Flugzeit für die ca. 20 km lange Strecke beträgt etwa sieben Minuten. Die Flotte von Heli Air Monaco besteht aktuell aus 14 Hubschraubern, die jeweils Platz für acht bzw. neun Passagiere bieten. Die Fluggesellschaft bietet ihren Passagieren einen kostenlosen Shuttle-Service zwischen ihrem Hotel und dem Héliport de Monaco.

Die Hubschrauber von Heli Air Monaco können außerdem für zahlreiche weitere Zwecke gebucht werden. Private Flüge mit Heli Air Monaco sind etwa von Monaco und Nizza zu zahlreichen europäischen Destinationen möglich, wie zum Beispiel in die Alpen, nach Korsika, Italien oder in die Schweiz. Zudem besteht die Möglichkeit, die Helikopter zwischen Monaco, Nizza und Saint Tropez als privaten Shuttle-Transfer für max. acht Personen zu buchen. Spezielle Heli-Packages entführen Sie an die Schönheiten der Côte d'Azur wie die Strände "La Plage Blanche" oder "La Plage Noir" oder die Schlösser Saint Martin und Berne sowie nach Monte Carlo. Die Fluggesellschaft hat außerdem Panoramaflüge über Monaco im Programm, bei denen die Passagiere atemberaubende Ausblicke auf die Schönheiten des Fürstentums erwartet. Unter dem Namen Heli Limousines hat die Fluggesellschaft zudem einen luxuriösen Limousinenservice im Programm, der sowohl privaten als auch geschäftlich Reisenden maßgeschneiderte Touren mit mehrsprachigen Chauffeuren bietet.

Online Check-In

INFORMATION MISSING

Handgepäck

Passagiere dürfen auf Ihren Flügen mit Heli Air Monaco ein kleines Handgepäckstück mit in die Kabine nehmen.

Freigepäck

Jeder Passagier darf auf seinem Flug mit Heli Air Monaco ein Gepäckstück zu maximal 25 kg mitführen, welches der Standardgröße von 60 bis 80 cm entsprechen muss.

Airline Informationen

  • Name der Fluggesellschaft: Heli Air Monaco
  • IATA-Code: YO
  • Gründungsjahr: 1976
  • Hauptsitz: Monaco
  • Website: heliairmonaco.com/

Weitere beliebte Fluggesellschaften