Opodo Reiseblog icon
Opodo Reiseblog
  •   2 min read

Wenn der Arbeitstag endlos erscheint, der Himmel grau ist oder man im Feierabendverkehr im Stau steht… Dann fangen die Gedanken an zu schweifen und man erinnert sich an vergangene Urlaube oder den einen unvergesslichen Moment auf einer der letzten Reisen.

Unser Urlaub endet nicht, wenn wir nach Hause kommen, sondern bleibt für immer bei uns in Form von Erinnerungen, Erfahrungen, Emotionen und neuen Freundschaften. Aber was davon fehlt uns am meisten im Alltag? Der Duft des Meeres; ein Tempel, in dem man einen besonderen, spirituelle Moment erlebt hat oder ein Marktbesuch voller Farben und Gerüche? Das haben wir die Kollegen aus unserem (internationalen) Opodo-Team gefragt, und hier sind die Dinge und Momente, die auch lange nach dem Urlaub noch in ihren Herzen und Gedanken bleiben…

Und natürlich sind wir auch gespannt auf eure schönsten Reise-Erinnerungen und freuen uns auf Kommentare 🙂

Die Aussicht

…einen atemberaubenden Sonnenuntergang am Om Beach, Kerala erleben (Indien).

– Laura, Italien

OM beach india

Die unglaubliche Aussicht von den Klippen von Moher in der County Clare, Irland.

– Angela, Spanien

Cliff of Moher, Irlanda

Die perfekte Strände in Mirissa, Arugam Bay und die malerische Zugfahrt nach Kandy (Sri Lanka); die magische Ruhe von San Blas, ohne Internet, Telefon oder Strom, nur eine herrliche Insel und ein Dach aus Palmenblättern über dem Kopf (Panama).

– Rhea, Deutschland

Arugam Bay

Der Geruch von Meer und Dünengras, während ich barfuss am Nordseestrand entlang laufe.

– Johanna, Deutschland

St. Peter Ording

Der atemberaubende Blick aus einem Heißluftballon auf die Landschaft von Kappadokien (Türkei), umgeben von den vielen anderen bunten Luftballons bei Sonnenaufgang.

– Belen, Italien

mongolfiera cappadocia

 

 

Eine Nacht unter den Sternen auf einem Dach mit Blick auf die Skyline von New York City.

– Simon, Frankreich

terrazza new york

Die Stille und intensive natürliche Schönheit der Insel Madeira.

– Ana, Spanien

madeira

Die Morgendämmerung strahlt durch den Tempel von Borobudur, Java (Indonesien), einem herrlichen Ort; ein gemütlicher Bummel durch den Markt in Pisac (Peru)

– Alvar, Spanien

borobudur

Die Polarlichter sehen, in the middle of nowhere, während einer Wanderung durch Island.

– Grzegorz, Polen

aurora boreale

Das Essen

Der Geruch und der Geschmack des Essens (Arancine, Panelle, Pizza), das in Palermo auf der Straße verkauft wird (Italien).

– Laura, Italien

arancine palermo

Leckeres Sushi mit viel Wasabi in Tokyo (Japan).

– Angela, Spanien

sushi tokyo

Das würzige Straße Essen in Sri Lanka: Curry, Roti und Samosas. Und der Geschmack des besten Rums in Panama, „Abuelo“!

– Rhea, Deutschland

street food sri lanka

Frische Muscheln in einer Knoblauch-Weißwein-Sauce im Restaurant „Sous les Lampions“ im kleinen Hafen von La Ciotat in Südfrankreich.

– Johanna, Deutschland

cozze Francia

Den besten Burger, den ich je gegessen habe, bei Shake Shack, am Times Square in New York City.

– Belen, Italien

shake shack hamburger

 

 

Ein eiskaltes Singha-Bier am Strand von Thailand.

– Simon, Frankreich

singha

Köstliche Pasta mit Meeresfrüchten in Trastevere, Rom

– Ana, Spanien

trastevere notte

Ein frisches Meeresfrüchte-Dinner auf dem Jimbaran Markt am Strand in Bali; Entspannen beim Kauen von Kokablätter in Ollantaytambo, Peru.

– Alvar, Spanien

jimbaran market

Ein frittiertes Kokos-Eis auf einem kleinen Markt in Thailand: es war wahrscheinlich nicht ganz so die traditionelle Küche, aber es war eines der besten Dinge, die ich je gegessen habe!

– Grzegorz, Polen

mercato Cambogia

 

 

 

One response to “Unsere schönsten Reise-Erinnerungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you