Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals: (030) 91589172

Günstige Flüge und Hotels in Toronto

Urlaub buchen mit Opodo - Ihre Vorteile
  • Flexibilität. Stellen Sie Ihre Wunschreise zusammen!
  • Sparen Sie bis zu 40%
  • Einfache Buchung. Unkompliziert und schnell suchen und buchen
Destination Logo

Pauschalreise nach Toronto

Top-Urlaubsrouten nach Toronto

Pauschalreisen nach Toronto bringen den Urlauber rund 6.400 Kilometer gen Westen nach Kanada. Von München und Frankfurt am Main aus gibt es regelmäßige Direktflüge zu dieser Destination. Urlaubsrouten nach Toronto können selbstverständlich auch in anderen deutschen Städten starten. Wird beispielsweise ein Flug von Hamburg nach Toronto gebucht, ist jedoch ein Zwischenstopp erforderlich. Dieser erfolgt oft in folgenden Städten:

  • Frankfurt am Main
  • München
  • London
  • Amsterdam

Bei einem Direktflug beträgt die Flugzeit rund sieben Stunden und 30 Minuten. Bei einem Flug von Berlin nach Toronto mit einem Zwischenstopp verlängert sich die Flugzeit in der Regel nur um ein bis zwei Stunden. In Toronto angekommen, gestaltet sich die Weiterreise dank Taxis, Mietwagen, öffentlichen Verkehrsmitteln und Hotelshuttles problemlos. Schauen Sie jetzt hier nach Flügen und Hotels in Toronto, um schon bald Ferien in Kanada zu verbringen!

Warum ein Urlaub in Toronto?

Gründe, Toronto zu besuchen, gibt es für jede Generation. Dies ist der Vielseitigkeit der Stadt zu verdanken, die historisch und modern zugleich ist. Charmante Einkaufsviertel, pittoreske Bauten und ein multikultureller Charme machen die pulsierende Metropole so reizvoll. Besonders hervorzuheben ist der CN Tower, der auf 346 Metern eine Aussichtsplattform besitzt. Von ihr ist ein erstaunlicher Ausblick auf die größte Stadt Kanadas möglich. Ein Stückchen Europa lässt sich mit dem Schloss Casa Loma besichtigen, in dem sich heute ein Museum befindet. Es ist im europäischen Stil erbaut und weist einen anmutigen botanischen Wintergarten auf.

Naturliebhaber staunen über die Pflanzen- und Blumenpracht in den Allan Gardens und der Toronto Zoo ist mit 287 Hektar der drittgrößte Zoo weltweit. Im Rahmen von Reisen nach Toronto lässt sich auch hervorragend ein Abstecher zu den Niagarafällen machen. Wandertouren durch die nahe Umgebung bieten sich für alle an, die die dichten Wälder erkunden wollen. Lernen Sie Toronto kennen und suchen Sie sich jetzt gleich hier eine Reise dorthin aus!

Wo findet man in Toronto die besten Hotels?

Zum Flug nach Toronto gehört ein Hotel, welches hinsichtlich Lage und Ausstattung den eigenen Wünschen entspricht. Dank der Größe und wirtschaftlichen Bedeutung der Stadt ist die Hotelauswahl immens. Reizvoll kann eine Übernachtung in einer Unterkunft im Distillery District sein. Es ein wichtiges Einkaufs- und Unterhaltungsviertel mit schönen kopfsteingepflasterten Straßen und Bauten aus der viktorianischen Zeit. In der Nähe des CN Tower befinden sich diverse Hotels, die viele Stockwerke aufweisen. Auf diese Weise können Urlauber an klaren Tagen die 50 Kilometer entfernten Niagarafälle vom Fenster aus bestaunen. Zugleich sind sie so inmitten eines der Geschäftszentren Torontos.

Durch einen originellen Charme begeistert auch das Trendviertel Kensington Market. Es ist berühmt für In-Bars, Festivals, kleine Boutiquen und urige Cafés. Geruhsam geht es in Kleinburg, 44 Kilometer nördlich von Toronto, zu, weswegen sich in der kolonialen Künstlerstadt ein Aufenthalt lohnt. Wo übernachten in Toronto ist damit eine Frage der individuellen Präferenzen. Buchen Sie Ihre Lieblingsunterkunft hier!

Ideen für einen preisgünstigen Urlaub in Toronto

Toronto günstig zu erkunden, ist dank der vielen Gratis-Attraktionen und preiswerten Unterhaltungsmöglichkeiten nicht schwierig. Um einen ersten Eindruck von der Großstadt zu erhalten, bietet sich ein Bummel durch besonders hübsche Gegenden der Stadt an. Dazu gehört Kensington Market ebenso wie der Distillery District und Little Italy sowie Downtown Yonge. Kostenlos und ein erholsames Erlebnis sind Spaziergänge durch den High Park und Edwards Garden. Kostenfrei ist auch ein Besuch des Toronto Harbourfront Centre, welches sich direkt im Zentrum am See befindet. Dort finden regelmäßig gebührenfreie kulturelle Veranstaltungen und Ausstellungen statt.

Durch kostenfreie Konzerte, Filmvorführungen und andere Events begeistert auch der Dundas Square, der ein wenig an den Times Square in New York erinnert. Rechtzeitig zum Sonnenuntergang geht es mit dem Streetcar der Linie 501 Richtung Queen Street zu den Stränden am Ostende Torontos. Romantik pur zu kleinen Preisen ist auf diese Weise möglich. Erkunden Sie preiswert diese Großstadt Kanadas und wählen Sie jetzt eine Flugverbindung dorthin aus!

Wann fährt man am besten nach Toronto?

Wann Toronto besuchen ist eine Frage, die sich nicht eindeutig beantworten lässt. Die Stadt befindet sich in der gemäßigten Klimazone und weist vier stark ausgeprägte Jahreszeiten auf. Besonders reizvoll kann der Spätherbst und damit der Indian Summer sein, da nun die Temperaturen mild sind und die Blätter der Bäume in kräftigen Braun- sowie Rosttönen erstrahlen. Der Hochsommer mit Spitzenwerten bis zu 27 Grad kann ebenfalls sehr angenehm sein. In kurzer Bekleidung geht es dann durch die Straßen und zum Relaxen in Parks, Stadtstrände und auf Dachterrassen von In-Bars. Trekkingausflüge in die Natur sind ebenfalls problemlos möglich. Die Regenwahrscheinlichkeit hat zu dieser Zeit ihr Minimum erreicht.

Im Frühling steht die Begrünung der Stadt in ihrer Blüte. Moderate Werte von etwa 15 Grad ermöglichen es, mit leichter Jacke durch die Metropole zu bummeln. Im Winter kann es sehr kalt werden und sogar schneien. Im Dezember verwandeln sich die Einkaufsstraßen in ein vorweihnachtliches Lichtermeer, dass beim Shopping aufs Fest einstimmt. Verreisen Sie zu Ihrer Lieblingsjahreszeit nach Toronto!