Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals +493091589144

Bahamasair Billigflüge buchen mit Opodo

Warum bei Opodo buchen?
Günstige Flüge von über 600 Airlines
Preissieger 2017 (FOCUS Money)
Preissieger: Focus-Money-Test 2016

Beliebte Bahamasair Flugrouten

Beliebte Bahamasair Flugrouten

Bahamasair

Über Bahamasair

Die Fluglinie Bahamasair wurde im Jahre 1973 gegründet, kurz nachdem die Bahamas ihre Unabhängigkeit vom Vereinten Königreich erlangten und seitdem als unabhängige Commonwealth-Inseln existieren. Sie entstand aus den beiden eigenständige Unternehmen Out Island Airways und Flamingo Airways, die zur Bahamasair Holdings Limited zusammengeführt wurden. Als Staatsunternehmen ist Bahamasair die Nationalfluggesellschaft und vollständig im Besitz der Regierung der Bahamas. Der erste Flug erfolgte am 18.06.1973, Ziel war Greenport.

Bahamasair fliegt großenteils inländische Flughäfen wie Abaco, Grand Bahama, Exuma, Eleuthera,Crooked Island, Acklins, Mayaguana, San Salvador, Inagua und Long Island an. Doch auch internationale Flugrouten werden bedient. Diese umfassen unter anderem Miami, Fort Lauderdale, West Palm Beach, Orlando, die Turks- und Caicosinseln und Havanna. Zur Flotte gehören unter anderem eine Boeing 737, zwei Boeing 727 sowie mehrere Flieger von Bombardier.

Online Check-In

Mit Ihrem Tablet, Smartphone, Laptop oder Desktop-PC können Sie ganz bequem Ihren Flug mit Bahamasair online einchecken. Um den Prozess erfolgreich beenden zu können, müssen Sie lediglich Ihren Bestätigungscode sowie Ihren Namen eingeben, und schon gelangen Sie zum Web-Check-in.

Es ist natürlich auch möglich, direkt am Flughafen einzuchecken. Falls Sie innerhalb der Bahamas reisen, wird empfohlen, mindestens zwei Stunden vor Abflug am Flughafen zu sein. Gleiches gilt für internationale Flüge. Auf Flügen, die außerhalb der Bahamas starten, müssen Sie spätestens zwei Stunden vor Abflug eingecheckt und spätestens eine Stunde vor Abflug am Gate sein.

Handgepäck

Jeder Passagier darf ein Handgepäckstück mit an Bord nehmen. Die maximalen Abmessungen hier sind 22 x 14 x 9 Zoll sowie ein Gewicht von 20 Pfund. Dies gilt für alle Serviceklassen sowie für alle nationalen und internationalen Flüge mit Bahamasair. Wenn Sie von einem Flughafen außerhalb der Bahamas fliegen, müssen Sie Ihr Gepäck spätestens 60 Minuten vor Abflug abgegeben haben.

Zusätzlich zum Handgepäck darf jeder Passagier einen weiteren, persönlichen Gegenstand wie Laptop, Handtasche, Jacke, Regenschirm, Kamera oder Babynahrung an Bord mitnehmen. Rollstühle und sonstige Hilfsmittel wie Krücken können auch an Bord mitgenommen werden, solange die Person darauf angewiesen ist. Handgepäck, das zu groß oder zu schwer ist, muss als Reisegepäck beim Check-in aufgegeben werden.

Freigepäck

Auf jedem Flug mit Bahamasair steht jedem Passagieren ein Stück Freigepäck zu, sowohl auf nationalen als auch auf internationalen Flügen. Dabei darf das aufgegebene Gepäck nicht mehr als 50 Pfund wiegen und nicht größer als 62 Zoll sein. Für jedes weitere Gepäckstück, das Sie aufgeben wollen, werden entsprechende Gebühren fällig. Diese variieren je nach Reiseziel, ganz abhängig davon, ob Sie international fliegen, im nationalen Raum bzw. auf die Turks- und Caicosinseln, oder nach Havanna.

Diverse Sportgeräte können auf Flügen mit Bahamasair mitgenommen werden, sofern sie ordnungsgemäß verpackt und verstaut sind. Fahrräder sind generell in speziellen Behältern oder entsprechend geschützt verpackt abzugeben. Für Fahrräder fallen generell weitere Gebühren an. Surfboards, Skateboards, Angelausrüstung, Golfsets, sämtliche Schläger und viele weitere Sportgeräte werden als reguläres Gepäck angesehen, solange sie nicht über 100 Pfund wiegen. Alle Geräte über 100 Pfund im Gewicht können nicht aufgegeben werden.

Airline Informationen

  • Name der Fluglinie: Bahamasair
  • IATA code: UP
  • Gegründet: 1973
  • Hauptsitz: Nassau, Bahamas
  • Website: bahamasair.com

Mit Bahamasair kommen Sie sicher ans Ziel. Buchen Sie jetzt auf opodo.de!

Weitere beliebte Fluggesellschaften

Andere verfügbare Routen von Bahamasair