Opodo ist in den folgenden Ländern verfügbar

Flüge von Frankfurt nach Rom

Last-Minute-Flüge von Frankfurt nach Rom

Jetzt buchen, bevor es zu spät ist

Die unten angegebenen Preise waren in den letzten 3 Tage für den angegebenen Zeitraum verfügbar und sollten nicht als Endpreis angesehen werden. Bitte beachten Sie, dass sich Verfügbarkeit und Preise ändern können.
Frankfurt Rom
BEST
DEAL
Fr., 23 Feb. FRA - FCO
So., 25 Feb. FCO - FRA
234€ 226€
Prime-Preis pro Passagier
Frankfurt Rom
BEST
DEAL
So., 03 März HHN - FCO
20€ 19€
Prime-Preis pro Passagier
Frankfurt Rom
BEST
DEAL
Fr., 08 März HHN - FCO
So., 10 März FCO - HHN
99€
Prime-Preis pro Passagier
Frankfurt Rom
BEST
DEAL
Mo., 26 Feb. FRA - FCO
Do., 29 Feb. FCO - FRA
140€ 137€
Prime-Preis pro Passagier
Frankfurt Rom
BEST
DEAL
Sa., 02 März FRA - FCO
Mo., 04 März FCO - FRA
195€ 191€
Prime-Preis pro Passagier
Frankfurt Rom
BEST
DEAL
Di., 12 März FRA - FCO
Sa., 16 März FCO - FRA
212€ 208€
Prime-Preis pro Passagier

Informationen zu der Flugroute

Währungs- und Preisvergleich

Zug Nahverkehr, einfache Fahrt
60% Züge sind in Rom 60 % günstiger als in Frankfurt.
Frankfurt 3,4€
Rom 1,5€
Essen Restaurant im mittleren Preisniveau
0% Eine Mahlzeit kostet in Rom in etwa das gleiche wie in Frankfurt.
Frankfurt 15€
Rom 15€
Entfernung: 959 kms
Frankfurt Flughäfen
Frankfurt International (FRA) Wie weit vom Stadtzentrum: 12 kms
Hahn Airport (HHN) Wie weit vom Stadtzentrum: 103 kms
Rom Flughäfen
Fiumicino (FCO) Wie weit vom Stadtzentrum: 23 kms
Ciampino (CIA) Wie weit vom Stadtzentrum: 15 kms

Suchen Sie einen Flug von Frankfurt nach Rom?

Wichtige Informationen für den Flug von Frankfurt nach Rom

Die Flugzeit von Frankfurt nach Rom beträgt je nach Fluggesellschaft 1h 50min bis 2h. 960 km Luftlinie trennen die beiden Städte.


Da es zwischen Frankfurt und Rom keine Zeitverschiebung gibt, ist es nicht notwendig, die Uhr umzustellen. Beide Städte liegen in der Central European Time Zone CET.

Wenn Sie Ihre Reise noch nicht geplant haben, hier können Sie ein Flug + Hotel in Rom oder ein Flug + Hotel in Frankfurt buchen. Wenn Sie Ihren Flug und Ihr Hotel zusammen buchen, können Sie bis zu 40 % sparen.

Diese Fluggesellschaften fliegen von Frankfurt nach Rom

Die sehenswerte Stadt Rom wird von zahlreichen Fluggesellschaften angesteuert. Die folgenden Fluggesellschaften fliegen vom Flughafen Frankfurt Main nach Rom:



Die erwähnten Fluggesellschaften fliegen mehrmals pro Tag nach Rom.

Der Flughafen Frankfurt

Der Flughafen Frankfurt zählt zu den größten Flughäfen Europas. Sowohl von den Passagierzahlen als auch vom Frachtaufkommen her liegt er im Spitzenfeld. Das Flughafenareal befindet sich 12 km südöstlich des Zentrums. Mit dem Auto erreichen Sie den Flughafen über die Autobahnen A3, A67 und A5. Ihren Parkplatz können Sie auf der Webseite des Flughafens bequem online reservieren. Bei Online-Buchungen erhalten Sie einen Rabatt auf die etwa 15.000 Parkplätze.

Über den Fernbahnhof ist der Flughafen Frankfurt mit zahlreichen Städten in Deutschland verbunden. Zum Terminal 1 können Sie von der Station Flughafen zu Fuß gehen, den Terminal 2 erreichen Sie bequem mit der Sky Line oder dem Shuttle Bus. Die Buslinien 61 und 62 halten vor beiden Terminals. Die Wartezeit zwischen dem Check-In und dem Abflug verbringen Reisende gerne beim Einkaufsbummel in Boutiquen, Drogerien und anderen Geschäften. Außerdem sind zahlreiche Lokale, von Fast Food Restaurants über Kaffeehäuser bis hin zu Restaurants mit internationaler Küche vorhanden.

Diese Flughäfen gibt es in Rom

Die italienische Stadt Rom besitzt zwei Flughäfen, die sich zum Teil im Zentrum befinden.


Flughafen Fiumicino: Er befindet sich etwa 34 km vom Zentrum entfernt. Roms größter Flughafen namens Aeroporto di Roma Fiumicino 'Leonardo da Vinci' ist an das Bahnnetz angeschlossen und bietet Shuttle-Verbindungen mit Bussen zum Bahnhof Termini sowie anderen Zielen in der Stadt.


Flughafen Rom Ciampino: Hier landen Flüge von Low Cost Fluggesellschaften. Der Flughafen liegt etwa 15 km vom Zentrum entfernt. Spezielle Shuttlebusse und öffentliche Busse sind vorhanden, die vom Flughafen zu U-Bahn-Stationen fahren. Mit der Linie 520 erreichen Sie die Metrostation Cinecittà und mit der Linie 720 die Station Laurentina.

Ein Fahrzeug zur Fortbewegung in der ganzen Stadt zu haben, kann ein großer Vorteil sein, um Ihre Urlaubstage besser zu genießen. Reservieren Sie Ihren Mietwagen in Rom bei Opodo. Sie können Ihre Reservierung kostenlos und flexibel ändern oder stornieren.

Service und Dienstleistungen an den Flughäfen Rom

Die meisten Flüge von Frankfurt nach Rom landen auf dem Flughafen Fiumicino. In beiden Flughäfen erwartet Sie ein exzellenter Service.


Gastronomie: Zahlreiche Restaurants sorgen auf dem Flughafen für Ihr leibliches Wohl. Die Auswahl reicht von Fast Food Lokalen über italienische Küche bis zu gemütlichen Cafés. Beide Flughäfen, Fiumicino und Ciampino, bieten unterschiedliche Essensmöglichkeiten an, aber das Angebot ist größer in Fiumicino.


Einkaufen am Flughafen: Der Flughafen Fiumicino bietet hervorragende Einkaufsmöglichkeiten. Kaufen Sie Mode namhafter Designer, Bücher, Parfums und vieles mehr. Auch die Anzahl der Geschäfte ist größer in Fiumicino als in Ciampino.


WLAN: Beide Flughäfen bieten kostenlose WLAN-Dienste an.

Wie komme ich vom Flughafen Rom in die Innenstadt? Der Zugservice Leonardo Express bietet die schnellste Alternative und dauert ungefähr 30min vom Flughafen Fiumicino ins Stadtzentrum. Es gibt auch verschiedene Busse mit Ziel am Busbahnhof Rom Termini.


Vom Flughafen Ciampino erreichen Sie das Zentrum bietet sich der Bustransfer als günstigste Option. Der Ciampino Shuttle Bus fährt vom Flughafen zum Bahnhof Termini im Zentrum von Rom. Die Fahrt dauert 40 Minuten.

Die beste Reisezeit für Flüge von Frankfurt nach Rom

Da sich Rom im Süden Europas befindet, beginnt der Frühling zu einem früheren Zeitpunkt als in Mitteleuropa. Schon im März steigen die Temperaturen auf bis zu 16 Grad.

Von April bis Mai besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten der Antike meistens bei strahlendem Sonnenschein. Daher ist der Frühling für Sightseeing in Rom eine sehr beliebte Jahreszeit. Allerdings kann es öfter zu Regenschauern kommen. Bis zum Monat November profitieren Sie von angenehm milden Temperaturen.


Wie warm ist es in Rom? Der heiße Wüstenwind Schirokko bringt im Juli und August sehr warme Luft von Afrika in die Stadt. Aus diesem Grund machen viele Römer*innen während dieser Zeit Ferien. Es kann sogar sein, dass einige Restaurants und Hotels geschlossen sind.

Was muss man in Rom gesehen haben?

Die ewige Stadt Rom blickt auf eine lange Geschichte zurück: Das Forum Romanum und das Kolosseum zum Beispiel sind weltberühmte Relikte aus der Antike. Wenn Sie drei Tage in Rom Zeit haben, widmen Sie einen davon unbedingt den antiken Bauten. Das imposante Kolosseum, wo einst Gladiatoren kämpften, ist beeindruckend. Ein Spaziergang auf den Palatin Hügel lohnt sich ebenfalls: Hier wurden der Legende nach die Brüder Romulus und Remus von einer Wölfin aufgezogen. Sie gründeten später die Stadt. Der Vatikan ist während Ihr Reise nach Rom ebenfalls einen Besuch wert: Der Petersplatz mit seinen 280 Säulen und der prunkvoll dekorierte Petersdom bleibt Ihnen garantiert lange in Erinnerung. Die von Kaiser Hadrian erbaute Engelsburg ist auch eine bekannte Sehenswürdigkeit: Sie war einst der Zufluchtsort von Päpsten und diente einigen als Begräbnisstätte.



Wenn Sie fragen, was man in Rom unternehmen muss, bieten wir Ihnen hier verschiedene Pläne an. Einen Rundgang durch das historische Rom starten Sie am besten mit einem Espresso in einem der Cafés an der Piazza Navona. Ganz in der Nähe liegt das Pantheon. Die Kuppel ist sehenswert: Durch eine Öffnung fallen Lichtstrahlen, die dem Bauwerk eine besondere Atmosphäre verleihen.


Wenn Sie Lust auf einen Einkaufsbummel haben, bietet sich die Via del Corso an. Hier sind Boutiquen bekannter Marken vertreten. Am Ende der Straße liegt mit der Piazza di Spagna einer der beliebtesten Treffpunkte der Stadt. Ruhe und Entspannung finden Sie in den Gärten der Villa Borghese. Auf dem Trevi-Brunnen ist eine Skulptur der Gottheit Neptun zu sehen, der als Hüter fließender Gewässer bekannt ist. Dort werfen Sie mit der rechten Hand eine Münze über die linke Schulter und Ihre Wünsche werden wahr. Wer eine zweite Münze nachwirft, wird einer Sage nach Rom noch einmal besuchen.



Wo sollte man in Rom übernachten? Aufgrund der zentralen Lage buchen Reisende gerne eine Unterkunft im Stadtteil Trevi. Wenn Sie abends gerne ausgehen, ist Trastevere ideal. In dem Stadtteil befinden sich zahlreiche Lokale. Generell lohnt es sich, nach einem Hotel in der Nähe einer Metro-Station Ausschau zu halten. Dann gelangen Sie rasch zu den spannenden Sehenswürdigkeiten der Stadt.


Neben der Übernachtung in Rom fragen Sie sich vielleicht, was Sie in Rom essen müssen. Eine einfache, typisch römische Speise ist Cacio e Pepe. Dabei handelt es sich um ein Nudelgericht mit Pecorino Romano und schwarzem Pfeffer. Die frittierten Reisbällchen Suppli werden in fast jedem Lokal serviert. Naschkatzen lieben Maritozzo: Das Milchbrötchen mit Schlagsahnefüllung überreichten einst junge Männer ihren Angebeteten.



Wie teuer sind die öffentlichen Verkehrsmittel in Rom? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die öffentlichen Verkehrsmittel in Rom zu nutzen. Wenn Sie ein BIT-Ticket lösen, können Sie 100min lang die U-Bahn (Metro) oder Busse nutzen. Die Rome Metro Card bietet sich für ausgedehnte Sightseeing-Touren an: Im Preis ist die Nutzung des Hop-On Busses inkludiert. Es gibt auch 24h und 48h Tickets.


Wie viele Tage sollte man für eine Reise nach Rom planen? Rom gleicht einem einzigartigen Freiluftmuseum. Die Stadt bietet zahlreiche Attraktionen, sodass Sie auch mehrere Wochen in der Ewigen Stadt verbringen können. Die Highlights besuchen Sie an einem verlängerten Wochenende. Bei Opodo finden Sie günstige Angebote für einen Wochenendtrip oder einen längeren Aufenthalt in Rom.


Häufig gestellte Fragen zum Flug von Frankfurt nach Rom

Welche Fluggesellschaften fliegen direkt von Frankfurt nach Rom?

Mit Italian Airways und Lufthansa fliegen Sie direkt von Frankfurt nach Rom.

Wie finden Sie Last-Minute-Angebote für Flüge von Frankfurt nach Rom?

Besuchen Sie unsere Homepage oder verwenden Sie die App, um das gewünschte Reisedatum einzugeben. Sie werden unter den Ergebnissen Angebote finden, die als Last Minute gekennzeichnet sind.

Wie weit sind die Flughäfen in Frankfurt und Rom vom Zentrum entfernt?

Vom Zentrum aus sind es etwa 12 km ins Stadtzentrum von Frankfurt. Der Flughafen Rom Fiumicino liegt etwa 34 km von der Innenstadt entfernt, während Rom Ciampino etwa 15 km entfernt ist.

Können Sie den Flug von Frankfurt nach Rom stornieren oder umbuchen?

Die Stornobedingungen sind von der Fluggesellschaft und vom Ticket abhängig. Um einen Flug von Frankfurt nach Rom zu stornieren oder umzubuchen, loggen Sie sich in den Opodo Account ein. Sie benötigen Ihre Buchungsnummer, um Änderungen am Flug vornehmen zu können.

Häufige Fragen zu Flügen von Frankfurt nach Rom

Wie lange dauert der Flug von Frankfurt nach Rom?
Die Gesamtflugzeit zwischen Frankfurt und Rom beträgt im Durchschnitt etwa 01:55 Stunden, bei einer durchschnittlichen Entfernung von 989 km, sowohl für direkte als auch für indirekte Flüge für diese Route (die 1 oder mehrere Zwischenstopps in anderen Städten haben kann).
Wie viel kosten Flüge von Frankfurt nach Rom im Durchschnitt?
Der Durchschnittspreis für eine Reise von Frankfurt nach Rom liegt bei 56.69 EUR , aber die Ticketpreise variieren stark, abhängig von der Jahreszeit und wie weit im Voraus Sie buchen.
Wie kann ich günstige Flüge von Frankfurt nach Rom bei Opodo finden?
Unsere Suchmaschinen haben Flüge ab 19 € für die Route Frankfurt - Rom gefunden. Bei Opodo verwenden wir verschiedene Methoden des maschinellen Lernens, um für unsere Kunden die günstigste verfügbare Option zu finden. Dabei berücksichtigen wir Kombinationen verschiedener Fluggesellschaften, Zwischenstopps sowie Direktflüge.
Ist Rom teuer im Vergleich zu Frankfurt?
Wenn Sie die Fahrpreise vergleichen, kostet die Taxifahrt in Rom durchschnittlich 4.25 EUR Euro, 6% billiger als in Frankfurt, mit einem Fahrpreis von 4.00 EUR Euro, während Zugtickets günstiger sind, aber in Rom und Frankfurt gleich viel kosten:1.50 EUR Euro. Vergleicht man den Preis eines Mittagessen, so kostet es in Rom mit 15.00 EUR Euro ungefähr genauso viel wie in Frankfurt. Der Preis eines Kaffees ist in Rom mit durchschnittlich 1.51 EUR Euro etwa 55% günstiger, während der Kaffee in Frankfurt 3.38 EUR kostet.
Wann ist die beste Zeit, um einen Flug von Frankfurt nach Rom zu buchen?
Dabei sind die beliebtesten Monate für die Buchung einer Reise von Frankfurt nach Rom Februar, Januar und Dezember.
Wann ist die beste Zeit, um von Frankfurt nach Rom zu reisen?
Die beste Zeit des Jahres für Flüge von Frankfurt nach Rom hängt von verschiedenen persönlichen Präferenzen ab, wie z.B. Klima, Saisonalität und natürlich dem Preis. Wenn es um die Beliebtheit geht, ist April der Top-1-Monat, um von Frankfurt nach Rom zu fliegen, gemessen an den Suchanfragen unserer Kunden, gefolgt von Oktober und Mai. Wenn Sie es jedoch vorziehen, hohe Tourismusspitzen zu vermeiden und einem überfüllten Zeitraum zu entgehen, können Sie in den Monaten Januar, November und Februar fliegen, da es die Monate mit weniger Suchaufkommen für die Route Frankfurt - Rom sind.
Ist es möglich, ein flexibles Ticket für einen Flug von Frankfurt nach Rom zu kaufen?
Wir bei Opodo möchten sicherstellen, dass Ihre Reisepläne nicht von einer Annullierung sowie von möglichen Einschränkungen in Italien betroffen sind, wenn Sie von Frankfurt reisen. Wurde Ihr Flug storniert? Wir halten Ihnen den Rücken frei! Mit unseren flexiblen Tickets können Sie entscheiden, ob Sie einen anderen Flug buchen möchten - ohne Umbuchungsgebühr - oder eine volle Rückerstattung erhalten!
Welches Wetter herrscht in Rom im Vergleich zu Frankfurt?
Während in Frankfurt die Temperaturen im Sommer durchschnittlich 34.86 Grad erreichen können, mit Niederschlägen bis zu 12.0 mm , können in Rom die Temperaturen in der heißen Jahreszeit auf bis zu 33.63 steigen, mit 12.0 mm durchschnittlichen Regenmengen. Im Winter hingegen zeigt das Thermometer etwa -2.32 Grad in Rom an, verglichen mit den -6.29 durchschnittlichen Grad in Frankfurt. Während der Winterperiode fällt im Durchschnitt Frankfurt 3.0 mm Niederschlag, im Vergleich zu 9.0 mm Regenhöhe in Rom.
Von welchen Flughäfen können Sie von Frankfurt nach Rom fliegen?
Die Flugverbindung zwischen Frankfurt und Rom wird meistens über folgende Flughäfen bedient: Frankfurt International (FRA) nach Fiumicino (FCO). Diese Route wird von den folgenden Fluggesellschaften geflogen:
  • Lufthansa.
  • ITA Airways.
  • Sunexpress Germany.
  • Alternativ können Sie Frankfurt - Rom Flüge zwischen Hahn Airport (HHN) nach Ciampino (CIA) mit der/den folgenden Fluggesellschaft(en) fliegen: Ryanair.
Fluggesellschaften mit indirekten Flügen von Frankfurt nach Rom sind:
Fluggesellschaften mit indirekten Flügen von Frankfurt nach Rom sind:
  • Brussels Airlines mit Zwischenstopp in Brüssel für 65 Minuten.
  • Czech Airlines Csa, mit 75 Minuten Zwischenstopp in Prag.
  • Air France mit 65 Minuten Zwischenstopp in Paris.
Flugdauer 1 S und 55 M Flüge von Frankfurt nach Rom dauern durchschnittlich 1 S und 55 M. Die tatsächliche Flugdauer kann aufgrund verschiedener Faktoren abweichen.
Günstigster Flug 19€ Der günstigste einfache Flug von Frankfurt nach Rom der von unseren Kunden in den letzten 72 Stunden gefunden wurde
Startflughafen Frankfurt International Der Flug von Frankfurt nach Rom startet vom Flughafen Frankfurt International.
Zielflughafen Fiumicino Der Flug von Frankfurt nach Rom landet am Flughafen Fiumicino

Planen Sie Ihre Reise