Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals: (030) 91589172

Flüge Frankfurt-Rom

Warum bei Opodo buchen?
  • Günstige Flüge mit über 600 Top-Airlines
  • Vergleichen Sie die günstigen Angebote
  • Flüge nach Rom ab 30€

Last minute Flüge nach Rom

Aktuelle Angebote für Flüge ab Frankfurt.

Hinflug Mi, 06 Mär Rückflug So, 17 Mär
FRA Frankfurt
FCO Rom
Flug ab 110€
Hinflug Fr, 15 Mär Rückflug Sa, 16 Mär
HHN Frankfurt
CIA Rom
Flug ab 30€
Hinflug Di, 02 Apr Rückflug Fr, 05 Apr
FRA Frankfurt
FCO Rom
Flug ab 117€
Hinflug Mi, 03 Apr Rückflug So, 07 Apr
HHN Frankfurt
CIA Rom
Flug ab 31€
Informationen zu der Flugroute
Vergleichen Sie die Lebenserhaltungs- und Fahrtkosten zwischen Frankfurt und Rom, und erhalten Sie nützliche Informationen.
Währungs- und Preisvergleich
Zug
Nahverkehr, einfache Fahrt
45%

Züge sind in Rom 45 % günstiger als in Frankfurt.

Frankfurt
2,75€
Rom
1,5€
Essen
Restaurant im mittleren Preisniveau
68%

Eine durchschnittliche Mahlzeit ist in Rom 68 % teurer als in Frankfurt.

Frankfurt
10€
Rom
16,75€
Taxi
Standartmindesttarif am Tag
14%

Taxis sind in Rom 14 % teurer als in Frankfurt.

Frankfurt
3,5€
Rom
4€
Kaffee
Normaler Cappuccino
55%

Kaffee ist in Rom 55 % günstiger als in Frankfurt.

Frankfurt
2,76€
Rom
1,24€
( Frankfurt Flughäfen
  • ? Frankfurt International (FRA)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 12 kms
  • ? Hahn Airport (HHN)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 103 kms
) Rom Flughäfen
  • ? Fiumicino (FCO)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 23 kms
  • ? Ciampino (CIA)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 15 kms
L Entfernung: 959 kms

An- und Abreise zum Flughafen

Flüge ab Frankfurt

In Frankfurt am Main befindet sich nicht nur Sitz der Deutschen und Europäischen Zentralbank, sondern auch der wichtigste Verkehrsflughafen der Bundesrepublik. Jährlich zählt man dort mehr als 60 Millionen Fluggäste, die an den Terminals abgefertigt werden. Der Flughafen Frankfurt zählt zu den größten Arbeitgebern des Ballungsraums Rhein-Main, weil dort über 80.000 Menschen beschäftigt sind.

Es gibt drei Abfertigungsbereiche für die Passagiere: Terminal 1 und 2, sowie das Lufthansa First-Class-Terminal. Letzteres ist ein absolutes Novum, weil dort den Reisenden ein Service der Extraklasse geboten wird. Dieser lässt sich nicht im Geringsten mit einer weltweit üblichen Lounge einer Airline vergleichen. Neben vielen nationalen und internationalen Linienflügen starten am Airport auch Flüge von Frankfurt nach Rom.

Anreise zum Flughafen Frankfurt

Zu den Terminals gibt es verschiedene Routen und nutzbare Verkehrsmittel. Ein Beispiel dafür ist Ihr PKW mit dem Sie die Bundesstraße B43 oder aber die Autobahnen A3 oder A5 entlangfahren können. Sowohl für kürzere als auch längere Aufenthalte gibt es auf den Parkflächen und in den Parkhäusern des Airports ausreichend Stellplätze. Taxis fahren Sie ebenfalls in kurzer Zeit zu den Terminals.

Um den Bahnverkehr zu entzerren, existieren gleich zwei Bahnhöfe in unmittelbarer Nähe: Der Regional- sowie der Fernbahnhof. Während am letzteren viele Eurocity-, Euronight- und ICE-Züge verkehren, ist der Regionalbahnhof Haltepunkt von Regionalzügen und S-Bahnen. Reisen Sie aus dem Zentrum zu Ihrem Flug Frankfurt-Rom an, dann können Sie dafür die S8 oder S9 benutzen.

Ankommen in Rom

Ein besonderes Highlight in Rom sind die Katakomben, die sich unterhalb der Stadt auf einer riesigen Fläche erstrecken. Führungen dort helfen Ihnen, die geschichtlichen und praktischen Zusammenhänge zu verstehen. Das Stadtbild selbst wird nicht nur von vielen Bauwerken aus der Zeit des Römischen Imperiums, sondern auch von Kapellen und Kirchen geprägt. Ein Beispiel dafür ist der Petersdom.

Die bekannteste Sehenswürdigkeit der Stadt ist das Colosseo (Kolosseum). Es handelt sich zwar inzwischen teilweise um eine Ruine, dennoch können Sie hier mehr über die Gladiatorenkämpfe lernen. Die am Ufer des Tibers und auf sieben Hügeln erbaute Stadt gehört zu den Aushängeschildern Italiens. In Rom befindet sich auch der Stadtstaat "Vatikan", welcher Heimat und Amtssitz des Papstes ist.

So gelangen Sie zum Stadtzentrum

Reisen Sie von Frankfurt nach Rom per Flug, dann werden Sie sich an einem der beiden Römischen Verkehrsflughäfen wiederfinden. Diese heißen Rom-Ciampino und Rom-Fiumcino. Viele günstige Flugverbindungen landen auf dem stadtnahem Airport Ciampino, der jedoch nur eine nutzbare Start- und Landebahn besitzt. Dort stehen Ihnen viele Stadtbusse sowie für Ihren PKW die Straße SS7 zur Verfügung.

Deutlich größer, aber auch weiter von der Stadtmitte entfernt ist der wichtigste Römische Flughafen Rom-Fiumcino. Die schnellste Verbindung zum Zentrum besteht über den Leonardo Express, der in circa 30 Min. zum Bahnhof Rom-Termini fährt. Die Autobahn A91 ist mit dem Flughafen verbunden und wird auch gern von den Taxis vor Ort verwendet. Es gibt auch Busverbindungen zu weiteren Bahnhöfen.

Weitere beliebte Flugverbindungen

Ciampino

3.0 /5
Reviews: 1
3.0 /5
CAROLINA CUITINO
Datum 2017-07-15 Alter 31-50 Stadt Chile

Nur mit dem Bus erreichbar .

Weitere Ergebnisse
Schließen