Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals: (030) 91589172

Flüge München-Gran Canaria

Warum bei Opodo buchen?
  • Günstige Flüge mit über 600 Top-Airlines
  • Vergleichen Sie die günstigen Angebote
  • Flüge nach Gran Canaria ab 179€

Last minute Flüge nach Gran Canaria

Aktuelle Angebote für Flüge ab München.

Hinflug Sa, 22 Jun Rückflug Di, 25 Jun
MUC München
LPA Gran Canaria
Flug ab 179€
Hinflug Di, 16 Jul Rückflug Di, 30 Jul
MUC München
LPA Gran Canaria
Flug ab 187€
Informationen zu der Flugroute
Vergleichen Sie die Lebenserhaltungs- und Fahrtkosten zwischen München und Gran Canaria, und erhalten Sie nützliche Informationen.
( München Flughäfen
  • ? Franz Josef Strauss (MUC)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 28 kms
  • ? Allgäu (FMM)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 101 kms
) Gran Canaria Flughäfen
  • ? Las Palmas (LPA)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 22 kms
L Entfernung: 3214 kms

Suchen Sie einen Flug von München nach Gran Canaria?

Nützliche Informationen zum Flug von München nach Gran Canaria

Wie lange dauert der Flug von München nach Gran Canaria?

Die Durchschnitts-Flugzeit von München nach Gran Canaria ist - ohne eine Zwischenlandung - mit 4 Stunden und 40 Minuten angegeben.

Welche sind die häufigsten Zwischenstopps?

An bestimmten Abflugtagen genießen Opodo-Reisende auf Flügen mit einem Zwischenstopp einen preislichen Vorteil. Die Anschlussflüge ab Barcelona, Madrid oder Zürich starten üblicherweise schon nach einem kurzen Aufenthalt von 1 bis 2 Stunden.

Welche Dokumente benötige ich, um von München nach Gran Canaria zu fliegen?

Gran Canaria ist ein populäres Ganzjahres-Reiseziel im Atlantischen Ozean. Gran Canaria ist die drittgrößte Insel im Kanarischen Archipel und befindet sich circa 220 Kilometer vor dem afrikanischen Kontinent. Trotz der kurzen Distanz zur Westküste Marokkos gehören Gran Canaria und die Kanarischen Inseln politisch zu Spanien. Eine Ein- und Ausreise in das iberische Königreich ist für deutsche Staatsangehörige unkompliziert und entspannt: Zu Identifikation Zwecken an Flughäfen, Verleihstationen oder im Hotel reicht ein gültiger EU-Personalausweis. Minderjährige weisen sich am besten mit einem eigenen Kinderreisepass aus. Zudem können Sie mit Ihrem deutschen Führerschein auf Gran Canaria problemlos ein Auto oder Roller leihen.

Was darf in meinem Koffer nicht fehlen, wenn ich nach Gran Canaria reise?

Mehr als 300 Sonnentage im Jahr sind ein Garant für gelungene Urlaubstage auf Gran Canaria. Das stets angenehme Klima mit frühlingshaften Temperaturen zwischen 21 und 26 Grad Celsius machen das Kofferpacken einfach: Badesachen und eine luftig leichte Sommergarderobe sind der Hauptbestandteil im Reisegepäck. Dazu Flipflops für Strand und Promenade sowie bequeme Laufschuhe für Unternehmungen. Eine leichte Strickjacke für kühlere Abendstunden und lange Hosen zum Einlass in Restaurants sorgen für einen zusätzlichen Wohlfühlfaktor. Digitalkamera, Smartphone, Ladegeräte, Geldbörse, Reiseunterlagen und das Übliche aus Apotheke und Drogerie komplettieren die Packliste.

Welche Airlines fliegen von München nach Gran Canaria?

Bei Opodo reisen Sie mit namhaften Fluggesellschaften, darunter

  • Air Europa, Spaniens großes Luftfahrtunternehmen mit Sitz in Palma de Mallorca.
  • Condor, Deutschlands traditionsreichstem Ferienflieger.
  • Swiss, der Flagcarrier der Schweiz ist Mitglied der Star Alliance.
  • TUIfly, die bekannte Airline aus Hannover.
  • Vueling Airlines, die Fluggesellschaft aus Barcelona gehört zum Luftfahrtbündnis um Iberia und British Airways.

Wie Sie günstige Flüge von München nach Gran Canaria finden

Ihren billigen Flug von München nach Gran Canaria buchen Sie bequem und sicher auf opodo.de. Geben Sie dazu einfach auf der schnellen und nutzerfreundlichen Webseite die Flughäfen, den gewünschten Reisetermin und die Anzahl an Reisenden ein. Nach einem Klick erhalten Sie eine Flugauswahl mit den tagesaktuell besten Deals. Sortieren Sie die Auswahl nach der Abflugzeit und buchen Sie daraufhin Ihren Gran Canaria-Flug zum günstigen Tarif auf opodo.de. Und: Mit wenigen Klicks fügen Sie anschließend auch Ihre Unterkunft und Ihren Mietwagen zum Sparpreis hinzu.

Wann ist die beste Zeit, um von München nach Gran Canaria zu fliegen?

  • Januar ist nach der Hochsaison zum Jahreswechsel die perfekte Reisezeit für Kurzentschlossene, Ruhesuchende und Wassersportler.
  • Februar begeistert mit farbenfrohen Karnevalsumzügen und idealen Wetterbedingungen für Surfer.
  • März, April und Mai zählen mit Ausnahme der Osterferien zur Nebensaison. Bei frühlingshaften Temperaturen von 20 Grad Celsius und mehr zieht es Sonnenanbeter, Wanderer, Mountainbiker, Ausflügler und Naturliebhaber gleichermaßen nach Gran Canaria.
  • Von Juni bis Dezember misst der Atlantische Ozean zwischen 20 und 23 Grad Celsius. Perfekte Voraussetzungen für Badeurlauber und Surf Freaks.

Flughäfen in München

Die Hauptstadt des Freistaates Bayern zählt einen Verkehrsflughafen. Der vielfach ausgezeichnete Flughafen ist einer der größten Verkehrslandeplätze Deutschlands und einer der bedeutendsten Luftfahrt-Drehkreuze Europas. In Würdigung an die Verdienste des langjährigen Politikers und Bundesministers Franz Josef Strauß trägt der Airport seinen Namen.

Nützliche Informationen zum Flughafen München ''Franz Josef Strauß''

Der Flughafen München ''Franz Josef Strauß'' befindet sich 29 Kilometer nordöstlich der Stadtmitte, in der Nähe zur Stadt Freising. Er besitzt zwei Terminals, die sich nach Fluggesellschaften unterteilen. Für Autofahrer bestehen hervorragende Anschlussmöglichkeiten an die Autobahn A92 und an die Bundesstraße B301.

Wie Sie vom Zentrum zum Flughafen kommen:

  • Mit der Stadtbahn – in 35 Minuten mit den Linien S1 oder S9.
  • Mit dem Express-Bus – in 45 Minuten.
  • Mit dem Taxi – dauert die Fahrt bei normaler Verkehrslage rund 45 Minuten.

Dienstleistungen: kostenfreies WLAN-Netz, Internet Bereiche mit Laserdrucker, große gastronomische Vielfalt, Ladenarkaden, Lounges, ausgewiesene Raucherecken im Freien sowie hinter dem Sicherheitsbereich im Terminal T1 und T2, barrierefreie Einrichtungen.

Flughäfen auf Gran Canaria

Die kanarische Insel besitzt einen eigenen Flughafen, der in der Landessprache Aeropuerto de Gran Canaria genannt wird.

Nützliche Informationen zum Aeropuerto de Gran Canaria

Der Aeropuerto de Gran Canaria erstreckt sich 18 Kilometer südlich zur Hauptstadt Las Palmas und rund 30 Kilometer nordwestlich zur Ferienzone um Playa del Inglés. Es gibt ein gut strukturiertes Terminal mit den Modulen A bis C.

Wie Sie vom Flughafen in die Stadt kommen:

  • Mit dem Bus – die Linie 1 fährt Richtung Puerto de Mogán, die 36 nach Maspalomas und die Linie 60 direkt in die Hauptstadt.
  • Mit dem Taxi – knapp 20 Autominuten bis nach Las Palmas.

Dienstleistungen: kostenfreies WLAN-Netzwerk, Gastronomie, Einkaufsmöglichkeiten, Bankautomaten, Tourismusbüro, Kinderspielzonen, Raucherbereich, Hilfe Service für Passagiere mit Rollstühlen.

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten auf Gran Canaria

  • Durchwandern Sie die Sanddünen von Maspalomas.
  • Entdecken Sie entlang der Panoramastraßen GC-210 und GC-220 die Ursprünglichkeit Gran Canarias.
  • Vergnügen Sie sich mit Ihrem Nachwuchs im Angry Birds Activity Park.
  • Erfahren Sie im Parque Arquelógico von Gáldar mehr über die Geschichte der Insel.
  • Spielen Sie Golf auf einem der 9- und 18-Loch-Plätze.

Las Palmas

5.0 /5
Reviews: 1
5.0 /5
von Caprivi
Datum 2019-04-06 Alter 51-70 Stadt Schleswig-Holstein

Gute und schnelle Abfertigung

Weitere Ergebnisse
Schließen