Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals: (030) 91589172

Flüge München-Las Vegas

Warum bei Opodo buchen?
  • Günstige Flüge mit über 660 Top-Airlines
  • Vergleichen Sie die günstigen Angebote
  • Flüge nach Las Vegas ab 246€

Last minute Flüge nach Las Vegas

Aktuelle Angebote für Flüge ab München.

Hinflug Mi, 8 01 2020 Rückflug Di, 14 01 2020
MUC München
LAS Las Vegas
Flug ab 263€
Hinflug Do, 6 02 2020 Rückflug Mo, 10 02 2020
MUC München
LAS Las Vegas
Flug ab 246€
Informationen zu der Flugroute
Vergleichen Sie die Lebenserhaltungs- und Fahrtkosten zwischen München und Las Vegas, und erhalten Sie nützliche Informationen.
( München Flughäfen
  • ? Franz Josef Strauss (MUC)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 28 kms
  • ? Allgäu (FMM)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 101 kms
) Las Vegas Flughäfen
  • ? Mccarran International Airport (LAS)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 4 kms
  • ? Las Vegas Boulder Arpt (BLD)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 34 kms
  • ? Henderson Executive (HSH)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 17 kms
  • ? Nellis Afb (LSV)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 18 kms
  • ? North Air Terminal (VGT)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 12 kms
L Entfernung: 9265 kms

Suchen Sie einen Flug von München nach Las Vegas?

Nützliche Informationen zum Flug von München nach Las Vegas

Wie lange dauert der Flug von München nach Las Vegas?

Ein Flug von München nach Las Vegas braucht mindestens 13 Stunden.

Welche sind die häufigsten Zwischenstopps?

Da es von München nach Las Vegas keine Direktflüge gibt, müssen ein oder mehrere Zwischenstopps mit eingeplant werden. Diese finden beispielsweise am Flughafen London Heathrow, am Philadelphia International Airport oder am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle statt.

Welche Dokumente benötige ich, um von München nach Las Vegas zu fliegen?

Als deutscher Bürger können Sie ohne ein Visum in die USA einreisen, denn für Deutschland gilt das US-Visa Waiver Programm. Das ermöglicht Ihnen die einfache Einreise per Reisepass. Ein Personalausweis wird hingegen nicht akzeptiert. Zudem müssen Sie in Besitz eines Tickets für den Rückflug nach München sein. Auch eine ESTA-Bescheinigung sollten Sie bei sich haben. Dies ist eine elektronische Genehmigung, die die Einreise erlaubt und mindestens 3 Tage vor Ihrem Flug nach Las Vegas beantragt werden muss. Das ESTA-Dokument ist nach Ihrer Reise noch 2 Jahre lang gültig.

Was darf in meinem Koffer nicht fehlen, wenn ich nach Las Vegas reise?

Las Vegas befindet sich in der heißen Mojave-Wüste in Nevada, daher sollten Sie luftige Kleidung und Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor mitnehmen. Hotels mit Pools und Freibäder versprechen willkommene Abkühlung, weshalb der Bikini/die Badeshorts nicht fehlen sollte. Bequeme Schuhe sollten Sie außerdem mit einpacken, denn die Metropole lockt mit spannenden Attraktionen zum ausgiebigen Sightseeing. Stilvolle Restaurants und gehobene Casinos versprechen unvergessliche Abende, deshalb sollten Sie im Koffer Platz für Anzug oder Cocktailkleid lassen. Im Winter herrschen meist frühlingshafte Temperaturen, daher sollten Sie in dieser Zeit auch an ein paar wärmere Teile im Gepäck denken.

Welche Airlines fliegen von München nach Las Vegas?

Zahlreiche Fluggesellschaften verschiedener Länder bieten Flüge von München nach Las Vegas:

Wie Sie günstige Flüge von München nach Las Vegas finden

Einen billigen Flug von München nach Las Vegas finden Sie nach wenigen Tastenschlägen mit der cleveren Suchmaschine von Opodo. Hier geben Sie Ihre Daten für die Flugreise nach Nevada ein und starten mit einem Klick auf „Suche“. Anschließend blicken Sie auf eine gut sortierte Liste mit Flügen nach Amerika. Die Ergebnisse filtern Sie nun nach Preis oder Dauer. Zudem haben Sie die Möglichkeit, beliebige Airlines auszuschließen.

Wann ist die beste Zeit, um von München nach Las Vegas zu fliegen

  • April bis Juni eignen sich, um die hohen Temperaturen von über 40 Grad Celsius in den Sommermonaten zu umgehen. Zudem erwartet Sie in dieser Zeit kaum Niederschlag, dafür aber bis zu 13 Stunden Sonnenschein am Tag.
  • November ist außerdem ideal für hitzeempfindliche Urlauber, denn die Temperaturanzeige übersteigt in der Regel nicht die 20-Grad-Grenze.

Flughäfen in München

Die Reise nach Las Vegas beginnt für Urlauber am Flughafen München Franz Josef Strauß.

Nützliche Informationen zum Flughafen München Franz Josef Strauß

Den Flughafen München Franz Josef Strauß trennen etwa 30 Kilometer von der Hauptstadt Bayerns.

So gelangen Sie von der Münchner Innenstadt zum Flughafen:

  • Mit dem Pkw – über die A92.
  • Mit der S-Bahn – Die Linien S1 und S8 verkehren im 10-Minuten-Takt. Dauer: circa 35 Minuten.
  • Mit dem Zug – Regionalexpresszug bis Freising, anschließend weiter mit Buslinie 635.
  • Mit dem Lufthansa Express – Fährt im 15-Minuten-Takt. Dauer: etwa 45 Minuten.

Dienstleistungen: 24 Stunden kostenloser WLAN-Zugang, Wickelräume, Kinderspielflächen und kostenloser Buggyservice, zahlreiche Shoppingmöglichkeiten, breites Angebot Cafés, Restaurants und Hotels. Außerdem regelmäßig Events im MAC-Forum des Flughafens.

Flughäfen in Las Vegas

Ihre Reise nach Nevada endet am Flughafen McCarran International.

Nützliche Informationen zum Flughafen McCarran International

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen McCarran International befinden Sie sich nur 5 Kilometer vom Kern der Stadt entfernt.

Wie Sie vom Flughafen in die Stadt kommen:

  • Mit dem Taxi – etwa 15 Minuten.
  • Mit den Bussen vom Westcliff Airport Express (WAX) – etwa 35 Minuten.
  • Mit der Buslinie 109 – verkehrt alle 15 Minuten.

Dienstleistungen: Speed-Check, Spielautomaten, Kinderspielbereich, Luftfahrtmuseum und Flughafen Kunst, zahlreiche Restaurants, Bars und Cafés sowie Möglichkeiten zum Shoppen.

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Las Vegas

  • Entdecken Sie den legendären Las Vegas Strip. Die fast 7 Kilometer lange Straße ist bekannt für ihre unzähligen Neonlichter, Casinos und Clubs.
  • Machen Sie ein Foto von den berühmten Wasserspielen der Fountains of Bellagio. Dahinter erhebt sich das gleichnamige Hotel, das mit 5 Sternen und der direkten Lage zu den begehrtesten der Stadt zählt.
  • Lernen Sie einen weiteren Blickfang der Hotellerie in Las Vegas kennen: Das außergewöhnliche Luxor beeindruckt in der Form einer 30-stöckigen Pyramide.
  • Unternehmen Sie einen Ausflug zu dem nahe gelegenen Naturschutzgebiet Red Rock Canyon. Dieses befindet sich etwa 30 Kilometer von Las Vegas entfernt, inmitten der Hochwüste.
  • Lassen Sie sich vom Stratosphere Las Vegas begeistern, das trotz seines futuristischen Aussehens zu den historischen Sehenswürdigkeiten der jungen Stadt zählt. In einem Panoramarestaurant genießen Sie den Blick bis in die rot schimmernde Wüste.
Weitere beliebte Flugverbindungen

Weitere Städteziele

Internationale webseiten