Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals: (030) 91589172

BMI Regional-Flüge mit Opodo

Warum bei Opodo buchen?
Günstige Flüge von über 600 Airlines
Preissieger 2017 (FOCUS Money)
Preissieger: Focus-Money-Test 2016

BMI Regional

Über BMI Regional

BITTE BEACHTEN SIE: BMI Regional hat den Flugverkehr eingestellt und führt keine BMI Regional-Flüge mehr aus. Die folgenden Informationen sind aus der Zeit, als BMI Regional noch im Betrieb war.

Die britische Fluggesellschaft BMI Regional wurde 1987 gegründet und ist eine regionale Fluglinie, die Passagiere innerhalb Großbritanniens und Europas transportiert. Derzeit bedient die Fluggesellschaft ein Netzwerk an 22 Destinationen in 10 europäischen Ländern. Die besonders unter den Geschäftsreisenden beliebte Fluglinie wurde in den letzten zehn Jahren neun Mal zur pünktlichsten Fluglinie Großbritanniens gewählt. Wenn es um Flüge im Inland und Europa geht, ist sie vor allem auf Marktnischen und Routen ausgerichtet, die von kleinen Jetbetrieben angeflogen werden.

Die Airline unterhält Codeshare-Abkommen mit Lufthansa und Brussels Airlines und ermöglicht ihren Passagieren damit viele Strecken auf einem globalen Netzwerk. Die Flotte der Fluglinie besteht derzeit aus 18 Flugzeugen des Typen Embraer, welche wöchentlich Passagiere auf 300 Flügen zu ihrem Ziel transportieren. Reisende genießen eine kostenfreie Sitzplatzwahl sowie Snacks und Getränke an Bord.

Online Check-In

Passagiere auf einem Flug mit BMI Regional können für die meisten Destinationen einen Online-Check-in nutzen. Dieser öffnet 48 Stunden vor Abflug und schließt vier Stunden vor der geplanten Abflugzeit. Passagiere benötigen Reisedokumente wie einen Reisepass oder eine gültige Buchungsnummer. Nach dem Einchecken können Passagiere wählen, ob sie die Bordkarte lieber ausdrucken oder auf dem Smartphone empfangen möchten.

Ein Online-Check-in ist jedoch nicht zwingend. Reisende, die es vorziehen an einem Check-in-Schalter am Flughafen einzuchecken, können dies ohne Aufpreis tun. Passagiere, die mit Gepäck unterwegs sind, können dieses an einem Abfertigungsschalter der Fluglinie zwischen 90 und 30 Minuten vor Abflug aufgeben. Sollte für eine Destination kein Online-Check-in möglich sein, können sich Passagiere am Flughafen abfertigen lassen.

Handgepäck

Für Flüge mit BMI Regional dürfen Reisende ein Handgepäckstück mit an Bord nehmen. Dieses darf die Dimensionen 55 x 40 x 23 cm (inklusive Rädern, Griffen und Seitentaschen) nicht überschreiten und muss innerhalb der Gewichtsbeschränkung von 12 kg liegen. Zusätzlich zum Handgepäckstück dürfen Passagiere einen persönlichen Gegenstand wie eine Handtasche, eine Laptoptasche oder eine Duty-Free-Tasche mitnehmen, sofern dieser die Größen- und Gewichtsrichtlinien nicht überschreitet.

Reisende, die mit Babys oder Kleinkindern fliegen, dürfen komplett faltbare Kinderwagen oder Buggys mitnehmen. Babytragetaschen müssen jedoch eingecheckt und mit dem regulären Gepäck transportiert werden. Wichtige und wertvolle Dokumente wie Geld, Schlüssel oder Medikamente sollten immer im Handgepäck mitgenommen werden.

Freigepäck

Jeder Passagier darf ein Gepäckstück kostenfrei einchecken und zusätzliche Gepäckstücke können gegen einen Aufpreis abgegeben werden. In der Executive-Klasse können zwei Gepäckstücke eingecheckt werden. Die Airline hat derzeit keine Größenbeschränkung für eingecheckte Gepäckstücke. Jedes Gepäckstück darf jedes maximal 23 kg wiegen. Gegen eine Gebühr kann dieses Limit bis 32 kg erhöht werden. Für Gepäckstücke, welche über dieser Beschränkung liegen, muss eine Übergepäckgebühr bezahlt werden.

Passagiere mit Babys oder Kleinkindern unter zwei Jahren dürfen auf einem Flug der BMI Regional zusätzlich ein Gepäckstück kostenfrei einchecken, welches ein Höchstgewicht von 10 kg nicht überschreiten darf. Gegen eine Gebühr können Passagiere Sportausrüstungen einchecken. Diese dürfen nicht schwerer als 20 kg sein. Sollte das Gewicht über dieser Grenze liegen, fallen Übergepäckgebühren für die Geräte an.

Airline Informationen

  • Name der Fluglinie: British Midland Regional Limited
  • IATA-Code: BM
  • Gründungsjahr: 1987
  • Sitz: Castle Donington, Vereinigtes Königreich
  • Webseite: bmiregional.com

Finden Sie günstige Flüge mit BMI Regional auf Opodo und reisen Sie entspannt zu Ihrem Geschäftstermin!

BMI Regional Kundenbewertungen

3.3 /5
Anzahl aller Bewertungen: 17
Hamburg
Bristol
Airport Helmut Schmidt - Bristol ( HAM - BRS )
1.0 /5
Maja Bartels
Datum 2019-04-03 Stadt Hamburg Alter 51-70

Da die Gesellschaft leider insovent ist erübrigen sich wohl alle Fragen. Es hat kein Flug stattgefunden!

1.0 /5
1 Bewertungen
München
Rostock Laage
Franz Josef Strauss - Laage ( MUC - RLG )
1.0 /5
Unbekannt
Datum 2019-04-02 Klasse Economy

Mal nicht Pleite gehen und denn Leuten ihr Geld zurück geben!

1.0 /5
1 Bewertungen
Brüssel
Nürnberg
Brussels National - Nuremberg ( BRU - NUE )
1.0 /5
Marc FRANCOIS
Datum 2019-03-05

Your demand of evaluation is totally unacceptable for my flight has been cancelled for the flightcompany FlyBMI has been bankrupted and I still DO NOT HAVE ANY information concerning my reimbursement! Which is your job to do this instead of sending in an informal way informations concerning anything but my cancelled flight!

1.0 /5
1 Bewertungen
München
Mailand
Franz Josef Strauss - Orio Al Serio ( MUC - BGY )
1.0 /5
Schillinger
Datum 2019-02-09 Stadt Muc Alter 31-50 Klasse Economy

1,5 Stunden Verspätung, keine online / mobile Board card

1.0 /5
1 Bewertungen
München
Brno
Franz Josef Strauss - Turany ( MUC - BRQ )
1.0 /5
Michael Steinke
Datum 2018-12-14 Alter 51-70 Klasse Economy

Wenn der Flug stattfindet ist es ok, ob er ab stattfindet eher nicht sicher

1.0 /5
1 Bewertungen
Weitere Ergebnisse

Weitere beliebte Fluggesellschaften

Andere verfügbare Routen von BMI Regional