Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals +493091589144

Aegean Airlines Billigflüge buchen mit Opodo

Warum bei Opodo buchen?
Günstige Flüge von über 600 Airlines
Preissieger 2017 (FOCUS Money)
Preissieger: Focus-Money-Test 2016

Beliebte Aegean Airlines Flugrouten

Beliebte Aegean Airlines Flugrouten

Aegean Airlines

Über Aegean Airlines

Aegean Airlines wurde im Jahr 1987 unter dem Namen Aegean Aviation in Athen gegründet. In den Anfangsjahren flog die griechische Fluggesellschaft ausschließlich VIP-Flüge und war der Öffentlichkeit nicht zugänglich. Im Jahr 1994 wurde die Fluggesellschaft Teil der Vasilakis-Gruppe und begann ab Mai 1999 schließlich damit, kommerzielle Linienflüge anzubieten. Die griechische Airline ist in Bezug auf die Passagierzahlen, die Summe der Destinationen sowie die Anzahl der Flugzeuge der größte Anbieter auf dem griechischen Markt. Aegean-Airlines-Flüge sind sogar populärer als Flüge des Konkurrenzunternehmens Olympic Air, das bis 2009 den griechischen Markt dominierte.

Aegean Airlines verfügt über insgesamt 49 Flugzeuge, die zum größten Teil vom Typ Airbus A320-200 sind. Das griechische Unternehmen besitzt zwei Stützpunkte in Griechenland – in Athen und in Thessaloniki – sowie einen Stützpunkt in Larnaca auf Zypern. Der Fluganbieter offeriert zahlreiche saisonale Flüge, die europäische Länder mit griechischen Urlaubsdestinationen wie Kreta, Rhodos und Kos verbinden. Aegean Airlines ist ein Mitglied der Star Alliance und unterhält Codesharing-Abkommen mit zahlreichen Fluggesellschaften wie beispielsweise Tap Portugal, Air Serbia, Brussels Airlines und Turkish Airlines. Das Unternehmen verfügt zudem über ein Vielfliegerprogramm, das unter dem Namen Miles+Bonus operiert. Mitglieder des Programms erhalten unter anderem Zugang zu den Aegean-Business-Lounges in Thessaloniki und Athen.

Wie kann ich bei Aegean Airlines online einchecken?

Der Aegean-Airlines-Check-in ist online frühestens 48 Stunden vor Abflug möglich. Fluggäste können den Service bis zu 30 Minuten vor Abflug nutzen, sollten sich aber im Vorfeld über eventuelle Abweichungen informieren. Während der Check-in von Aegean Airlines beispielsweise in Amman 60 Minuten vor Abflug vorgenommen werden muss, sind es in Amsterdam 40 Minuten und in Beirut 45 Minuten. Für den Online-Check-in nutzen Fluggäste wahlweise ihren Computer, ihr Tablet oder ihr Smartphone. Besitzer eines Smartphones haben die Möglichkeit, die App von Aegean Airlines herunterzuladen und den Check-in schneller durchzuführen. Zusätzlich benötigen Fluggäste ihren Nachnamen und eine Buchungsnummer oder Referenznummer. Während des Eincheckens können Reisende außerdem ihren Sitzplatz auswählen. Anschließend laden sie ihre mobile Bordkarte auf ihr Smartphone oder drucken diese aus.

Fluggäste ohne Gepäck gehen am Flughafen anschließend direkt zu den Sicherheitskontrollen. Passagiere mit Gepäck geben dieses am dafür vorgesehenen Drop-off-Counter ab. Außerdem besteht die Option, direkt am Flughafen einzuchecken. Für diesen Fall nutzen Reisende den Self-Check-in-Kiosk, an dem sie ihre Bordkarte unentgeltlich ausdrucken können. Auch im Fall eines Check-ins am Flughafen hängt der letztmögliche Zeitpunkt von der jeweiligen Destination ab. Da Verzögerungen im Flugbetrieb insbesondere während der Ferien nicht auszuschließen sind, sollten sich Reisende mit Gepäck rund zwei Stunden vor dem Abflug im Terminal einfinden. Für Flüge innerhalb der EU bringen sie ihren gültigen Personalausweis mit zum Flughafen. Für Destinationen wie Ägypten oder Tunesien ist ein Reisepass notwendig.

Wie viel Gepäck ist bei Aegean Airlines erlaubt?

Aegean Airlines Gepäckbestimmungen sind vom jeweiligen Flugpaket abhängig. Das günstigste Paket sieht für Erwachsene keinerlei Freigepäck vor. Für Kinder unter zwei Jahren darf ein klappbarer Kinderwagen als Freigepäckstück mitgenommen werden. Beim anderen Tarifen ist ein Freigepäckstück mit einem Gewicht von maximal 23 kg und einem Umfang von höchstens 158 cm gestattet. Kindern unter zwei Jahren steht bei dieser Option die Mitnahme eines Kinderwagens und eines Gepäckstücks von maximal 23 kg zu. In der Business-Class sind zwei Gepäckstücke mit den gleichen Maßen und einem Gewicht von maximal 32 kg erlaubt. Kleinkinder haben Anspruch auf ein Gepäckstück à 32 kg sowie auf einen Kinderwagen.

Zusätzliches Gepäck können Reisende online oder am Schalter hinzubuchen. Für jede Option gelten allerdings andere Tarife. Die Gebühren variieren außerdem je nach Saison. Ebenfalls gesondert gebucht werden muss Sportgepäck, dessen Mitnahme speziellen Tarifen unterliegt. Verboten sind explosive Materialien, Waffen jeder Art, lebende Organismen und giftige Chemikalien.

Welches Handgepäck darf ich bei Aegean Airlines mitführen?

Die Aegean-Airlines-Handgepäckmaße können je nach Flugroute variieren. Für Flüge, die mit Maschinen von Aegean Airlines durchgeführt werden, gelten die Maße 56 cm x 45 cm x 25 cm bei einem maximalen Gewicht von 8 kg. Einige Strecken des Fluganbieters werden aber auch von Olympic Air bedient und unterliegen abweichenden Gepäckbestimmungen. Hier betragen die Maße 55 cm x 40 cm x 23 cm bei einem maximalen Gewicht von 8 kg. In der Business-Class ist ein Gepäckstück mit den gleichen Dimensionen und einem Gewicht von 13 kg gestattet. Alternativ haben Reisende die Möglichkeit, zwei Gepäckstücke mit einem Gesamtgewicht von 13 kg mitzunehmen. Kinder unter zwei Jahren haben Anspruch auf die Mitnahme von maximal 6 kg Handgepäck.

Bei Kleinkindern, die auf einem eigenen Sitzplatz mitreisen, ist zudem das Mitführen eines speziellen Kindersitzes gestattet. Bei Überschreiten der Dimensionen oder des Gewichts behält es sich die Airline vor, Aufpreise zu verlangen. Fluggäste dürfen Verpflegung wie beispielsweise ein Sandwich oder Flüssigkeiten mit einem Volumen von weniger als 100 ml mit in die Kabine nehmen. Gesonderte Regelungen gibt es zudem für Babynahrung und lebensnotwendige Medikamente. Im Fall der Mitnahme ist es sinnvoll, das Servicepersonal am Flughafen vor dem Sicherheitscheck darüber zu informieren.

Von wo fliegt Aegean Airlines?

Aegean Airlines Flugziele befinden sich in Griechenland, anderen europäischen Ländern und im Nahen Osten. Innerhalb Griechenlands stellen Chania, Heraklion sowie Kalamata die bedeutendsten Destinationen dar. Weitere beliebte Flugverbindungen von Aegean Airlines sind:

  • Flüge von Athen nach Thessaloniki
  • Flüge von Athen nach Heraklion
  • Flüge von Thessaloniki nach Paris
  • Flüge von Athen nach Düsseldorf
  • Flüge von Athen nach Hamburg
  • Flüge von Athen nach Wien
  • Flüge von Athen nach Kos
  • Flüge von Thessaloniki nach Frankfurt

Aegean Airlines Kundenbewertungen

4.4 /5
Anzahl aller Bewertungen: 17
Düsseldorf
Athen
Düsseldorf International - E. Venizelos ( DUS - ATH )
5.0 /5
Dietrich Schlegel
Datum 2018-12-11 Stadt 50374 Alter Über 70 Klasse Economy

zu enge Bestuhlung /Reihung

4.5 /5
4 Bewertungen
München
Athen
Franz Josef Strauss - E. Venizelos ( MUC - ATH )
4.0 /5
Sabine
Datum 2018-12-06 Stadt Augsburg Alter Unter 30 Klasse Economy

Der Flug hatte eine leichte verspätung, aber sehr gutes Personal, angenehm und auch der Service war gut

4.5 /5
2 Bewertungen
Frankfurt
Athen
Frankfurt International - E. Venizelos ( FRA - ATH )
1.0 /5
Klaus Blaurock
Datum 2018-09-24 Stadt Deutschland Darmstadt Alter 51-70 Klasse Economy

Aegean Airlines war sehr gut Ryanair war nicht gut, hatte zusätzliche Kosten für boarding von 110 €

1.0 /5
1 Bewertungen
Weitere Ergebnisse

Weitere beliebte Fluggesellschaften

Andere verfügbare Routen von Aegean Airlines