Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals +493091589144

Jetstar Billigflüge buchen mit Opodo

Warum bei Opodo buchen?
Günstige Flüge von über 600 Airlines
Preissieger 2017 (FOCUS Money)
Preissieger: Focus-Money-Test 2016

Beliebte Jetstar Flugrouten

Beliebte Jetstar Flugrouten

Jetstar

Über Jetstar

Das Unternehmen Jetstar Airways wurde 2004 als vollständige Tochtergesellschaft von Qantas Airways gegründet, um das Billigflugsegment abzudecken. Die Airline betreibt inzwischen über 70 Flugzeuge und nutzt die folgenden vier australischen Flughäfen als Drehkreuze: Gold Coast, Brisbane, Sydney und Melbourne. Der Sitz von der Fluggesellschaft ist in Melbourne. Seit dem Jahr 2012 werden innerjapanische Flüge durch die Tochter von Jetstar Airways, Jetstar Japan, durchgeführt. Weitere verbundene Airlines sind Jetstar Asia Airways und Jetstar Pacific Airlines.

Viele der Ziele liegen innerhalb von Australien, dazu gehören Perth, Sydney, Brisbane, Darwin, Adelaide, Rockhampton, Hamilton Islands, Mackay, Fraser Coast, Cairns,Townsville, Sunshine Coast, Hobart und Launceston. Zu den internationalen Zielen von Flügen der Jetstar Airways gehören Nadi, Rarotonga, Denpasar, Jakarta, Osaka, Tokio, Auckland, Nelson, Queenstown, Wellington, Wuhan, Singapur, Phuket, Bangkok und Honolulu. Durch die Muttergesellschaft Qantas Airways haben die Passagiere ebenfalls Zugang zum Vielfliegerprogramm Qantas Frequent Flyer.

Online Check-In

Haben Sie ein gültiges E-Ticket (alle Tickets, die Sie über Opodo buchen, werden als E-Tickets ausgestellt), dann können Sie viel Zeit am Flughafen sparen. Mit Hilfe dieses Service können Sie Ihre Bordkarte für Ihren Flug mit Jetstar Airways bequem vorab zuhause ausdrucken. In inländische Flüge können Sie bereits ab 48 Stunden bis zu 30 Minuten vor geplantem Abflug online einchecken. Bei allen internationalen Flügen können Sie 48 Stunden bis 3 Stunden vor Abflug den Online-Check-in nutzen. Beachten Sie, dass es in den meisten Fällen dennoch nötig ist, sich am Check-in-Schalter des Flughafens auszuweisen. Ein Online-Check-in ist nicht möglich, wenn Sie in die oder aus den USA reisen.

Handgepäck

Auf einem Flug mit Jetstar Airways ist es Ihnen gestattet, in der Economy Class 7 kg und in der Business Class 14 kg (zwei Handgepäckstücke mit je maximal 7 kg) als Handgepäck mit an Bord zu nehmen. Die maximalen Abmessungen für Ihr Handgepäck betragen 56 x 36 x 23 cm. Alternativ dürfen Sie auch einen weichen Kleidersack mit maximal 114 x 60 x 11 cm mitführen. Überschreiten Sie diese Grenzen, so muss dieses Gepäck für den Transport im Frachtraum aufgegeben werden. Beachten Sie unbedingt, dass Sie alle Sicherheitsvorschriften einhalten, um Probleme am Flughafen zu vermeiden. Zusätzlich gestattet ist ein kleiner persönlicher Gegenstand an Bord.

Freigepäck

Analog zu den Tarifen anderer Billigfluggesellschaften ist in der Regel in Ihrem , abgesehen vom Handgepäck, kein Freigepäck enthalten. Jedoch ist es möglich und empfehlenswert, vorab Gepäckpakete über Opodo zu buchen, um so hohe Gebühren am Flughafen einzusparen. Für Ihren Flug mit Jetstar Airways sind Gepäckpakete zu 15, 20, 25, 30, 35 oder 40 kg erhältlich. Unabhängig davon darf kein Gepäckstück das Gewicht von 32 kg überschreiten, weil es sonst als Fracht transportiert werden muss. Wenn Sie mit einem Kleinkind oder einem Baby reisen, ist es möglich, einen faltbaren Kinderwagen, einen portablen Hochstuhl oder einen zugelassenen Kindersitz als Gepäck aufzugeben. Sollten Sie selbst auf einen Rollstuhl angewiesen sein, dann ist auch dessen Transport möglich.

Airline Informationen

  • Name der Fluggesellschaft: Jetstar Airways
  • IATA-Code: JQ
  • Gegründet im Jahr: 2004
  • Hauptquartier: Melbourne, Australien
  • Website: jetstar.com/au/en/home

Die Flüge von Jetstar Airways, einer der bekanntesten Billigfluglinien in Australien, können Sie bequem noch heute bei Opodo buchen!

Weitere beliebte Fluggesellschaften

Andere verfügbare Routen von Jetstar