Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals +493091589144

Transavia France Billigflüge buchen mit Opodo

Warum bei Opodo buchen?
Günstige Flüge von über 600 Airlines
Preissieger 2017 (FOCUS Money)
Preissieger: Focus-Money-Test 2016

Beliebte Transavia France Flugrouten

Wien - Paris
Flug ab 70€
Berlin - Nantes
Flug ab 67€
Paris - Wien
Flug ab 70€
Paris - Madrid
Flug ab 99€
Amsterdam - Paris
Flug ab 83€
Nantes - Berlin
Flug ab 130€

Beliebte Transavia France Flugrouten

Wien - Paris
Flug ab 70€
Berlin - Nantes
Flug ab 67€
Paris - Wien
Flug ab 70€
Paris - Madrid
Flug ab 99€
Amsterdam - Paris
Flug ab 83€
Nantes - Berlin
Flug ab 130€

Transavia France

Über Transavia France

Die französische Fluglinie Transavia France sitzt in Rungis und operiert von ihrem Heimatflughafen Paris-Orly aus. Sie wurde 2007 gegründet und gehört zu 60% zu Air France und zu 40% zu Transavia Airlines. Die Flugzeuge der Airline haben die gleiche Lackierung wie Maschinen der Transavia Airlines. Die niederländische Fluggesellschaft Transavia ist ein Tochterbetrieb von Air France-KLM und wurde im Jahr 1965 gegründet.

Der erste Flug der französischen Fluglinie beförderte Passagiere von Paris nach Puerto auf der Insel Teneriffa. Heute bedient sie nationale und internationale Strecken, darunter viele Urlaubsziele wie Palermo, Rhodos, Luxor, Ibiza oder Djerba. In Deutschland werden die Städte Berlin und München angeflogen. Derzeit operiert die Fluggesellschaft mit einer Flugzeugflotte von 21 Maschinen des Typen Boeing 737-800. Fünf Flugzeuge davon werden von der kanadischen Air Transat bedient.

Online Check-In

Passagiere können in ihren Flug mit Transavia France ab 30 Stunden bis 4 Stunden vor dem planmäßigen Abflug online einchecken. Für den Online-Check-in benötigen Fluggäste die Buchungsnummer, den Nachnamen sowie das Datum des Fluges. Der Check-in über das Mobiltelefon ist auch möglich. Während des Check-ins können Fluggäste ihre Freigepäckerlaubnis buchen, was eine preiswertere Variante zu den Gepäckgebühren für aufzugebendes Gepäck am Flughafenschalter ist.

Reisende können für Flüge mit Transavia France auch kostenlos an einem Check-in-Schalter am Flughafen oder an einem Check-in-Automaten einchecken. Passagiere, die bereits online eingecheckt haben, können sich zu einem Gepäckabgabeschalter am Flughafen begeben, um dieses aufzugeben. Reisende ohne Gepäckstück können direkt zur Sicherheitskontrolle und zum Gate gehen.

Handgepäck

Passagiere haben auf einem Flug mit Transavia France eine Handgepäckerlaubnis von maximal 10 kg. Je nach Gesamtumfang wird jedes Handgepäckstück mit einem grünen oder weinroten Label versehen. Um ein grünes Etikett zu erhalten, darf das Handgepäck nicht größer als 45 x 40 x 25 cm sein. Somit kann es ganz sicher mit in die Kabine genommen werden. Handgepäckstücke über dieser Abmessung und bis zur maximalen Gesamtgröße von 55 x 40 x 25 cm werden mit einem weinroten Label versehen und können bei Platzmangel in der Kabine im Gepäckraum befördert werden.

Eine Laptoptasche, eine Handtasche sowie eine Kameratasche gelten auch als ein Handgepäckstück und sollten im mitgenommenen Handgepäckstück verstaut werden, um mit an Bord genommen zu werden. Wichtige Dokumente, Wertgegenstände, Medikamente oder elektronische Geräte sollten im Handgepäckstück in einer zusätzlichen Tasche befördert werden. Muss das Handgepäckstück aufgrund seiner Größe im Gepäckraum mitgeführt werden, können Fluggäste diese gesonderte Tasche bei sich behalten.

Freigepäck

Auf Flügen mit Transavia France dürfen Passagiere bis zu 50 kg Gepäck auf fünf Gepäckstücke verteilt aufgeben. Jedes Gepäckstück darf nicht mehr als 32 kg wiegen. Reisende können ihre Gepäckerlaubnis entweder beim Buchen des Flugtickets oder während des Check-ins erstehen. Auch am Flughafen selbst kann Mehrgepäck dazugekauft werden, sollte es benötigt werden. Die Tarife variieren, je nachdem ob Reisende für ihr Gepäck online oder am Flughafen bezahlen.

Für Haushaltsgeräte und Musikinstrumente gelten bei Transavia France die gleichen Tarife wie für normale Gepäckstücke. Passagiere dürfen für Babys ohne eigenen Sitzplatz zusätzlich bis zu 10 kg Gepäck einchecken. Für Babys mit eigenem Sitzplatz können Fluggäste zusätzlich zum regulären Gepäck einen Kindersitz und einen zusammenklappbaren Buggy aufgeben.

Airline Informationen

  • Name der Fluglinie: Transavia France
  • IATA-Code: TO
  • Gründungsjahr: 2007
  • Sitz: Rungis, Frankreich
  • Webseite: transavia.com

Buchen Sie bei Opodo einen vorteilhaften Flug mit Transavia France und reisen Sie entspannt zu den schönsten Urlaubsdestinationen!

Weitere beliebte Fluggesellschaften

Andere verfügbare Routen von Transavia France