Opodo Reiseblog icon
Opodo Reiseblog
  •   4 min read

Habt ihr schon mal an Abu Dhabi als potentielles nächstes Reiseziel gedacht? Noch nicht? Dann passt mal auf, denn mit Etihad Airways könnt ihr auf einem Langstreckenflug für zwei Nächte einen kostenlosen Zwischenstopp in Abu Dhabi einlegen!

Wir zeigen euch, was ihr in Abu Dhabi in zwei Tagen machen könnt bzw. nicht verpassen solltet.

Tag 1 – Kultur, Tradition und Geschichte

Deutsche Staatsangehörige brauchen für die Einreise einen gültigen Reisepass, aber kein Visum, sofern der Aufenthalt nicht länger als 90 Tage dauert. Sobald ihr den Flughafen verlassen habt, fahrt ihr mit dem Taxi ca. 30 Minuten, um in die Innenstadt zu gelangen.

Entdeckt an eurem ersten Tag die Traditionen und das kulturelle Erbe des größten aller arabischen Emirate!

Falknerei in Abu Dhabi

Macht auf dem Weg in die Hauptstadt gleich einen Abstecher für ein wirklich einzigartiges Erlebnis: Besucht die Falkenklinik von Abu Dhabi! Die Falknerei ist ein wichtiger Teil der Kultur der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE). Seit Jahrhunderten werden Falken zur Jagd eingesetzt, und auch heute ist es immer noch ein beliebter Sport. Der Falke ist übrigens der Nationalvogel der VAE.

Bucht am besten eine geführte Tour durch die Falkenklinik, um alles mitzukriegen. Das erwartet euch:

  • Erfahrt mehr über die seit Jahrhunderten von Generation zu Generation weitergegebene Tradition
  • Erlebt Behandlungen wie z.B. die Reparatur von Federn hautnah
  • Besucht das  Freifluggehege im Innenbereich und beobachtet die beeindruckende Flugakrobatik der Falken
  • Macht ein Erinnerungsfoto mit einem Falken auf dem Arm.

Lasst euch die Gelegenheit nicht entgehen, diese majestätischen Tiere genauer kennenzulernen. Die Tour dauert ca. 2 Stunden.

Abu Dhabi Heritage Village

abu dhabi in zwei tagen, heritage village


Taucht ein in die Geschichte und Kultur der Emirate und besucht das Heritage Village. Wie war es in  Abu Dhabi vor dem Ölboom? Fernab vom heutigen Luxus und der Modernität entdeckt ihr die traditionellen Ursprünge eines Oasendorfs und erfahrt, wie es hier früher aussah.

Souvenirs kaufen in Abu Dhabi

Der perfekte Ort, um ein einzigartiges Souvenir von eurer Reise nach Abu Dhabi mit nach Hause zu nehmen, ist der Souk. Auf diesen traditionellen Märkten könnt ihr Lebensmittel, Gewürze, aber auch Kunsthandwerk wie Teppiche oder Schmuck kaufen. Das sind einige der Souks in Abu Dhabi:

  • Al Ain Souk,  auch der Alte Souk genannt 
  • Teppich Souk auf der Mina Road
  • Gold Souk im Madinat Zayed Shopping Center
  • Essen: Fisch Souk in Mina Zayed, und auf der anderen Straßenseite der Al Mina Obst- & Gemüse Souk

Sonnenuntergang in der Scheich-Zayid-Moschee   

Die Scheich-Zayid-Moschee ist eine der größten Moscheen der Welt und ohne Zweifel das beeindruckendste Gebäude in Abu Dhabi. Wir empfehlen, euren Besuch vor dem Sonnenuntergang zu beginnen, denn das Lichterspiel der untergehenden Sonne auf den weißen Marmorwänden ist ein faszinierendes Schauspiel.  

Die Moschee zu besichtigen ist kostenlos. Allerdings solltet ihr einen Besuch am Freitag vermeiden, da dies der Gebetstag ist und ihr die Gebetsruhe der Gläubigen nicht stören wollt. Denkt außerdem daran, dass ihr für den Besuch der Moschee weite Kleidung tragt und Frauen aufgefordert werden, Kopftücher zu tragen.

Tag 2 – Das Meer und die Küste von Abu Dhabi

Wie wäre es, am zweiten Tag eures Abu Dhabi Aufenthaltes das Meer, die Küste und die schönen Strände zu genießen?

Corniche

abu dhabi in zwei tagen

Spaziert entlang der Corniche, einem 8 km langen Fußgängerweg direkt am Wasser. Unterwegs gibt es zahlreiche Cafés und Restaurants, aber auch Spielplätze, um eine Pause einzulegen.

Und vergesst eure Badesachen nicht, damit ihr euch am Corniche Beach im Meer abkühlen könnt. Wer Lust hat auf Rad fahren, kann sich ein Fahrrad mieten und so die Gegend erkunden.

Emirates Palace

abu dhabi in zwei tagen

Folgt dann weiter der Küste und ihr landet direkt vor dem ersten 7-Sterne-Hotel der Welt: dem Emirates Palace. Ihr dürft es auch betreten, wenn ihr kein Gast seid. Lasst euch das nicht entgehen und seht euch die beeindruckende Eingangshalle an – Marmor und Gold so weit das Auge reicht!

Wenn ihr das Erlebnis unvergesslich machen wollt, bestellt ihr euch im Le Cafe einen Cappuccino mit einem goldenem Blatt. Das luxuriöseste Getränk, dass ihr jemals trinken werdet!

Jumeirah at Etihad Tower

Wie wäre es mit einem Panoramablick über die ganze Stadt, um den Tag angemessen ausklingen zu lassen? Begebt euch dafür am besten zum Jumeirah at Etihad Tower ganz in der Nähe des Emirates-Palastes. Fahrt mit dem Fahrstuhl in den 74. (!) Stock und  besucht das Observation Deck at 300, es ist das höchste Restaurant in der Stadt.  Dort oben könnt ihr einen Tee trinken und dabei den Rundumblick auf die Skyline von Abu Dhabi bewundern.

Natürlich gibt es noch viel mehr zu entdecken und erleben in Abu Dhabi, hier sind noch mehr Tipps:

Kultur

abu dhabi in zwei tagen
  • Louvre Museum – dieser Ableger des berühmten Pariser Museums auf der Insel Saadiyat ist ein absolutes Muss in Abu Dhabi! Es wurde im November 2017 eröffnet und ist das erste Universalmuseum dieser Art in der arabischen Welt, dass den offenen Geist der Kulturen dieser Welt widerspiegelt. Außerdem ist es das größte Kunstmuseum der arabischen Halbinsel.
  • Qasr Al Watan – dieses beeindruckende neue Kulturzentrum Abu Dhabis wurde im März 2019 eröffnet. Hier könnt ihr viel über den Reichtum Abu Dhabis, seine Kultur, alte Traditionen und Wissen erfahren.
  • Qasr al Hosn – dieses historische Wahrzeichen ist eines der ältesten und bedeutendsten Gebäude in Abu Dhabi.

Freizeitaktivitäten

  • Amüsiert euch in den Vergnügungsparks Yas Waterworld, Ferrari World und Warner Bros World, die alle auf Yas Island liegen!
  • Seid ihr Formel 1 Fans? Dann verpasst auf keinen Fall das kostenlose Radfahren am Sonntag und Dienstag auf dem Yas Marina Circuit, der offiziellen Formel 1 Rennstrecke von Abu Dhabi!
  • Wenn ihr gerne Golf spielt, ist Abu Dhabi das perfekte Reiseziel für euch – es gibt hier fünf erstklassige Golfplätze: Abu Dhabi Golfclub, Yas Links Abu Dhabi, Saadiyat Beach Golfclub, Abu Dhabi City Golfclub und Al Ghazal Golfclub.
  • Macht eine Wüstensafari und verbringt eine Nacht in der Wüste in einem Beduinencamp.
  • Fahrt mit dem Kayak durch die Mangrovenwälder in der Nähe der Stadt.

Shopping

abu dhabi in zwei tagen

In Abu Dhabi findet ihr alles, was man sich für einen ausgedehnten Einkaufsbummel nur wünschen kann! Es gibt mehrere Einkaufszentren für Mode- und Luxusartikel:

  • Yas Mall auf Yas Island
  • Die Galleria auf Al Reem Island
  • Abu Dhabi Mall in der Innenstadt
  • Marina Mall in der Innenstadt

Die ideale Reisezeit für Abu Dhabi ist von November bis März, in diesem Zeitraum steigen die Temperaturen nicht ganz so hoch. 

Etihad Airways bietet euch die Möglichkeit, Abu Dhabi zu eurer Bucket List hinzuzufügen! In diesen zwei Tagen spürt ihr die Atmosphäre des Emirats zwischen Luxus und Tradition.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you