Opodo Reiseblog icon
Opodo Reiseblog
  •   1 min read

Dein Flug mit Emirates steht an? In den folgenden Zeilen haben wir alle Gepäck- und Handgepäckbestimmungen für dich zusammengefasst. Denn wer beginnt den wohlverdienten Urlaub schon gerne mit Stress beim Check-In?

Die Emirates Gepäckbestimmungen

Emirates bietet sehr großzügige Gepäckbestimmungen. So darfst du in der Economy Class 30 kg, in der Business Class 40 kg, sowie geschlagene 50 kg in der First Class aufgeben. Die Gesamtabmessung (Länge+Breite+Höhe) jedes Stücks darf dabei 300 cm nicht überschreiten.

Die Handgepäckbestimmungen mit Emirates

In der Economy Class erlaubt Emirates ein Handgepäckstück bis 7 kg. Die Abmessungen dürfen 55 x 38 x 20 cm nicht überschreiten. Passagiere der First und Business Class dürfen zwei Handgepäckstücke mit an Bord nehmen. Einen Aktenkoffer sowie entweder eine Handtasche oder einen Kleidersack. Der Aktenkoffer darf dabei die Maße 45 x 35 x 20 cm nicht überschreiten. Die Handtasche darf nicht größer als 55 x 38 x 20 cm sein. Der (gefaltete) Kleidersack sollte nicht dicker als 20 cm sein. Jedes Gepäckstück darf dabei max. 7 kg wiegen.

Gepäckbestimmungen für Kinder

Kinder unter 2 Jahren dürfen maximal 10kg Gepäck aufgeben. Für Kinder über 2 Jahren gelten die allgemeinen Bestimmungen.

Du hast noch weitere Fragen? Hinterlasse gerne einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you