Opodo ist in den folgenden Ländern verfügbar

Flüge von München nach Rom

Last-Minute-Flüge von München nach Rom

Jetzt buchen, bevor es zu spät ist

Die unten angegebenen Preise waren in den letzten 3 Tage für den angegebenen Zeitraum verfügbar und sollten nicht als Endpreis angesehen werden. Bitte beachten Sie, dass sich Verfügbarkeit und Preise ändern können.
München Rom
BEST
DEAL
Sa., 15 Juni MUC - FCO
So., 16 Juni FCO - MUC
195€ 189€
Prime-Preis pro Passagier
München Rom
BEST
DEAL
Mi., 05 Juni MUC - FCO
66€ 65€
Prime-Preis pro Passagier
München Rom
BEST
DEAL
So., 09 Juni MUC - FCO
Mo., 10 Juni FCO - MUC
142€ 139€
Prime-Preis pro Passagier
München Rom
BEST
DEAL
So., 02 Juni MUC - FCO
Do., 06 Juni FCO - MUC
198€ 192€
Prime-Preis pro Passagier
München Rom
BEST
DEAL
Mo., 17 Juni MUC - FCO
Do., 20 Juni FCO - MUC
184€ 178€
Prime-Preis pro Passagier
München Rom
BEST
DEAL
Sa., 22 Juni MUC - FCO
Mo., 24 Juni FCO - MUC
177€ 173€
Prime-Preis pro Passagier

Informationen zu der Flugroute

Währungs- und Preisvergleich

Zug Nahverkehr, einfache Fahrt
60% Züge sind in Rom 60 % günstiger als in München.
München 3,7€
Rom 1,5€
Essen Restaurant im mittleren Preisniveau
0% Eine Mahlzeit kostet in Rom in etwa das gleiche wie in München.
München 15€
Rom 15€
Entfernung: 697 kms
München Flughäfen
Franz Josef Strauss (MUC) Wie weit vom Stadtzentrum: 28 kms
Allgäu (FMM) Wie weit vom Stadtzentrum: 101 kms
Rom Flughäfen
Fiumicino (FCO) Wie weit vom Stadtzentrum: 23 kms
Ciampino (CIA) Wie weit vom Stadtzentrum: 15 kms

An- und Abreise zum Flughafen

Flüge ab München

Die Heimstadt des Hofbräuhaus am Platzl hat einen der wichtigsten Flughäfen in ganz Europa. Von hier aus starten Flüge in aller Herren Länder und es werden jedes Jahr rund 40 Millionen Passagiere gezählt. Die beiden Terminals befinden sich in einem ausgezeichneten Zustand und werden von allen wichtigen Fluggesellschaften genutzt. Der Airport befindet sich dabei in kurzer Entfernung zur Innenstadt.

Für die Reise in das Zentrum des alten Römischen Reiches können Sie die Strecke von München nach Rom gut per Flug zurücklegen. Ihre Reisezeit beträgt dabei um die 1,5 - unabhängig davon, für welche Airline Sie sich entscheiden sollten. Zu Ehren des großen ehemaligen bayrischen Ministerpräsidenten Franz-Josef Strauß trägt der zweitgrößte deutsche Verkehrsflughafen dessen Namen.

Anreise zum Flughafen München

Den im Norden gelegenen Flughafen in München erreichen Sie am schnellsten mit der S-Bahn, wenn Sie mit den Linien S1 oder S8 fahren. Diese benötigen zwischen 40 und 50 Minuten vom Hauptbahnhof zu den Abflugterminals. Beide Linien fahren auch den Münchner Ostbahnhof an. Eine weitere Möglichkeit zur Anreise besteht durch die Buslinie 635 nach Freising.

Möchten Sie stattdessen mit dem PKW zu Ihrem Flug von München nach Rom anreisen, dann können Sie dafür auf die Bundesautobahn A92 oder die Bundesstraße B301 zurückgreifen. Aus dem Münchner Stadtgebiet fahren auch verschiedene Buslinien, wie auch der Lufthansa Airport Bus, zum Franz-Josef-Strauß-Flughafen. Viele in München ansässige Hotels bieten Ihnen auch einen Shuttle-Service an.

Ankommen in Rom

Auch wenn Rom heute nicht mehr Hauptstadt des riesigen Römischen Reiches ist, gibt es noch immer zahlreiche Zeugnisse aus dieser Zeit. Allen voran das Kolosseum, in dem die berühmten Kämpfe der Gladiatoren stattfanden. Ebenfalls dieser Zeit zuzuordnen sind das Forum Romanum, das Pantheon und die Via Appia. Viele weitere architektonische Schlaglichter kennzeichnen das Stadtbild Roms.

Ein Muss ist auch ein Besuch der Sixtinischen Kapelle, des Petersdoms und des Kapitols. Da die Stadt auf sieben Hügeln so viele verschiedene Sehenswürdigkeiten bietet, sollten Sie sich unbedingt einen Überblick von oben verschaffen. Eine Möglichkeit dafür ist der Hügel Gianicolo, der sich am Ufer des Tibers und etwas außerhalb der Stadt befindet.

So gelangen Sie zum Stadtzentrum

Nach Ihrer Reise von München nach Rom haben Sie viele Möglichkeiten, um den Weg ins Stadtzentrum zurückzulegen. Die Stadt hat zwei Verkehrsflughäfen: den größeren und wichtigeren Rom-Fiumicino und den kleineren Rom-Ciampino. Die meisten Billigfluglinien nutzen heute den stadtnäher gelegenen Airport Ciampino, der nur über eine Start- und Landebahn verfügt. Am Airport Rom-Fiumicino werden über 40 Millionen Passagiere abgefertigt.

Der größte Flughafen Italiens wird innerhalb von circa einer halben Stunde vom Schnellzug "Leonardo Express" direkt mit dem Bahnhof Roma Termini verbunden. Weiterhin gibt es Verbindungen zu den innenstadtnahen Bahnhöfen Ostiense, Tiburtina, Trastervere und Tuscolana, sowie die Straßenanbindung durch die A91. Von Rom-Ciampino fahren verschiedene Busse ab und es gibt eine Straßenverbindung über die SS7.

So finden Sie günstige Flüge von München nach Rom

Um an günstige Schnäppchen zu gelangen, sollten Sie auf Opodo suchen, denn dort gibt es die günstigsten Flüge. Opodo listet sie Ihnen übersichtlich auf, wobei die preiswerteste Verbindung stets ganz oben steht. Sind Ihnen nicht nur kleine Flugpreise, sondern auch andere Kriterien wichtig, nutzen Sie die Filterfunktionen. Unten auf der Seite stoßen Sie zudem auf attraktive Last-Minute-Angebote.

Können Sie auch Flug und Hotel in Rom zusammen buchen und kümmern Sie nur als um Ihre Erholung.

Häufige Fragen zu Flügen von München nach Rom

Wie lange dauert der Flug von München nach Rom?
Die Gesamtflugzeit zwischen München und Rom beträgt im Durchschnitt etwa 01:37 Stunden, bei einer durchschnittlichen Entfernung von 749 km, sowohl für direkte als auch für indirekte Flüge für diese Route (die 1 oder mehrere Zwischenstopps in anderen Städten haben kann).
Wie viel kosten Flüge von München nach Rom im Durchschnitt?
Der Durchschnittspreis für eine Reise von München nach Rom liegt bei 79.74 EUR , aber die Ticketpreise variieren stark, abhängig von der Jahreszeit und wie weit im Voraus Sie buchen.
Wie kann ich günstige Flüge von München nach Rom bei Opodo finden?
Unsere Suchmaschinen haben Flüge ab 65 € für die Route München - Rom gefunden. Bei Opodo verwenden wir verschiedene Methoden des maschinellen Lernens, um für unsere Kunden die günstigste verfügbare Option zu finden. Dabei berücksichtigen wir Kombinationen verschiedener Fluggesellschaften, Zwischenstopps sowie Direktflüge.
Ist Rom teuer im Vergleich zu München?
Wenn Sie die Fahrpreise vergleichen, kostet die Taxifahrt in Rom durchschnittlich 4.25 EUR Euro, genauso viel wie in München, während Zugtickets günstiger sind, aber in Rom und München gleich viel kosten:1.50 EUR Euro. Vergleicht man den Preis eines Mittagessen, so kostet es in Rom mit 15.00 EUR Euro ungefähr genauso viel wie in München. Der Preis eines Kaffees ist in Rom mit durchschnittlich 1.48 EUR Euro etwa 61% günstiger, während der Kaffee in München 3.78 EUR kostet.
Wann ist die beste Zeit, um einen Flug von München nach Rom zu buchen?
Dabei sind die beliebtesten Monate für die Buchung einer Reise von München nach Rom Februar, Januar und März.
Wann ist die beste Zeit, um von München nach Rom zu reisen?
Die beste Zeit des Jahres für Flüge von München nach Rom hängt von verschiedenen persönlichen Präferenzen ab, wie z.B. Klima, Saisonalität und natürlich dem Preis. Wenn es um die Beliebtheit geht, ist April der Top-1-Monat, um von München nach Rom zu fliegen, gemessen an den Suchanfragen unserer Kunden, gefolgt von Oktober und Mai. Wenn Sie es jedoch vorziehen, hohe Tourismusspitzen zu vermeiden und einem überfüllten Zeitraum zu entgehen, können Sie in den Monaten Januar, November und Februar fliegen, da es die Monate mit weniger Suchaufkommen für die Route München - Rom sind.
Ist es möglich, ein flexibles Ticket für einen Flug von München nach Rom zu kaufen?
Wir bei Opodo möchten sicherstellen, dass Ihre Reisepläne nicht von einer Annullierung sowie von möglichen Einschränkungen in Italien betroffen sind, wenn Sie von München reisen. Wurde Ihr Flug storniert? Wir halten Ihnen den Rücken frei! Mit unseren flexiblen Tickets können Sie entscheiden, ob Sie einen anderen Flug buchen möchten - ohne Umbuchungsgebühr - oder eine volle Rückerstattung erhalten!
Welches Wetter herrscht in Rom im Vergleich zu München?
Während in München die Temperaturen im Sommer durchschnittlich 32.37 Grad erreichen können, mit Niederschlägen bis zu 12.0 mm , können in Rom die Temperaturen in der heißen Jahreszeit auf bis zu 33.63 steigen, mit 12.0 mm durchschnittlichen Regenmengen. Im Winter hingegen zeigt das Thermometer etwa -2.32 Grad in Rom an, verglichen mit den -9.19 durchschnittlichen Grad in München. Während der Winterperiode fällt im Durchschnitt München 6.0 mm Niederschlag, im Vergleich zu 9.0 mm Regenhöhe in Rom.
Von welchen Flughäfen können Sie von München nach Rom fliegen?
Die Flugverbindung zwischen München und Rom wird meistens über folgende Flughäfen bedient: Franz Josef Strauss (MUC) nach Fiumicino (FCO). Diese Route wird von den folgenden Fluggesellschaften geflogen:
  • Lufthansa.
  • ITA Airways.
  • Vueling.
Fluggesellschaften mit indirekten Flügen von München nach Rom sind:
Eurowings mit Zwischenstopp in Düsseldorf für 125 Minuten.
  • Eurowings, mit 65 Minuten Zwischenstopp in Köln.
  • Eurowings mit 65 Minuten Zwischenstopp in Hamburg.

Fiumicino – Kundenrezensionen

3.0 /5
Reviews: 1
3.0 /5
Grisot Claudia
Datum 2019-04-25 Alter Stadt

Beschilderung zu Terminal 1 dürftig.

Flugdauer 1 S und 37 M Flüge von München nach Rom dauern durchschnittlich 1 S und 37 M. Die tatsächliche Flugdauer kann aufgrund verschiedener Faktoren abweichen.
Günstigster Flug 65€ Der günstigste einfache Flug von München nach Rom der von unseren Kunden in den letzten 72 Stunden gefunden wurde
Startflughafen Franz Josef Strauss Der Flug von München nach Rom startet vom Flughafen Franz Josef Strauss.
Zielflughafen Fiumicino Der Flug von München nach Rom landet am Flughafen Fiumicino

Planen Sie Ihre Reise