Flüge nach San Francisco

Preise vergleichen für Flüge zu den weltweiten Top-Destinationen mit Opodo ab 50€

Last-Minute-Flüge nach San Francisco

Hinflug Fr, 01 Dez Rückflug Di, 05 Dez
FRA Frankfurt
SFO San Francisco
Flug ab 352€
Hinflug Mo, 04 Dez Rückflug So, 10 Dez
MUC München
SFO San Francisco
Flug ab 500€
Hinflug Mi, 06 Dez Rückflug Do, 07 Dez
SXF Berlin
SFO San Francisco
Flug ab 349€
Hinflug Fr, 01 Dez Rückflug So, 10 Dez
HAM Hamburg
SFO San Francisco
Flug ab 481€
Beliebte Flugstrecken nach San Francisco

San Francisco Urlaub

Reisen nach San Francisco

Sie ist bekannt als die Wiege der Hippie-Bewegung der 60er – San Francisco, eine Stadt an der Küste des Pazifiks, die man aus zahlreichen Filmen und Serien kennt. Vor allem die Golden Gate Bridge ist bekannt, nicht nur als Wahrzeichen der Stadt, sondern neben der Statue of Liberty in New York als das Symbol des ganzen Landes. 1995 wurde sie sogar zu einem der modernen Weltwunder erklärt. Abgesehen davon eröffnet ein Flug nach San Francisco noch viele weitere Erlebnis-Perspektiven: Viktorianische Häuser, eine historische Tram (Cable Car), die die zahlreichen Hügel hinauffährt und das Musiker- und Szeneviertel Haight-Ashbury sind die Touristenmagneten schlechthin.

Was man in San Francisco machen sollte und welche Orte einen Besuch wert sind

Wenige wissen, dass die Stadt spanischen Ursprungs ist und nach dem italienischen Heiligen Franz von Assisi benannt ist. Vor der Eroberung war die Bucht jedoch durch den Indianerstamm der Travianer Muwekma Ohlone bewohnt. Erst 1864 nach dem Mexikanisch-Amerikanischen Krieg wurde die Stadt in die USA eingegliedert und erlebte dann ihren ersten Aufschwung durch den Goldrausch in Kalifornien, dem übrigens die Golden Gate Bridge ihren Namen zu verdanken hat.

In San Francisco sollten Sie auf jeden Fall:

  • die fast filmisch inszenierte, allerdings funktionierende Fisherman's Wharf besuchen,
  • der frische Fang aus dem Hafen steht als Special of the Day auf den Karten der hier ansässigen Restaurants – hier essen gehen ist ein Muss,
  • einen Irish Coffee im Buena Vista Café trinken gehen – das Lokal ist berühmt für dieses Getränk,
  • auf der Gefängnisinsel Alcatraz wechselnde Ausstellungen sehen und nistende Seevögel wie Möwen, Kormorane und Nachtreiher beobachten,
  • mit einem Cable Car die steilste Straße der Stadt, die Lombard Street, hinauf fahren,
  • zum Fort Point, einer Festung aus dem Amerikanischen Bürgerkrieg, fahren und von dort aus atemberaubende Fotos der Golden Gate Bridge schießen,
  • beim Bike the Bridge mitmachen – vom Fahrrad-Verleih am Fisherman's Wharf fährt man entlang der Küste über die Golden Gate Bridge nach Sausalito,
  • am Ferry Building Farmer's Market bummeln und kulinarische Überraschungen erleben,
  • durch das Drachentor, ein Geschenk von Taiwan, nach China Town gehen und dort asiatische Köstlichkeiten und traditionelles Handwerk entdecken,
  • von den Twin Peaks in 300 m Höhe eine wunderbare Aussicht auf die Stadt genießen.
San Francisco

Flughäfen San Francisco

Falls Sie nicht schon in den USA sind und aus einer anderen US-Stadt anreisen, finden Sie auch zahlreiche Flüge nach San Francisco aus Europa. Am International Airport (SFO) werden jährlich um die 50 Mio. Passagiere abgefertigt.

  • San Francisco International Airport

    Die wichtigsten Fluggesellschaften

    Fluggesellschaften wie airberlin, Lufthansa und Condor bieten einen direkten San-Francisco-Flug an. Wesentlich günstigere Flüge nach San Francisco finden Sie mit Zwischenstopps.

    Standort

    Der Flughafen befindet sich ca. 21 km südlich des Zentrums.

    Verkehrsanbindungen

    Ohne umzusteigen erreichen Sie das Zentrum und andere Ziele an der Küste mit der Schnellbahn BART. Zum BART-Bahnhof fährt der kostenlose Flughafen-Shuttlezug AirTrain. Zu den privaten Bustransfer-Anbietern gehören u. a. American Airporter Shuttle und der S. F. City Shuttle. Kleinbusse wie der Bayporter Express fahren Sie nach vorheriger Reservierung zum gewünschten Ziel.

Top-Reiseziele