Opodo Reiseblog icon
Opodo Reiseblog
  •   4 min read

Die portugiesische Algarve lockt mit Steilküsten, einsamen Stränden, paradiesischen Bedingungen für Surfer und einzigartigem Flair. Das Klima an der Algarve ist das ganze Jahr über mild und sonnig, mit mehr als 3000 Sonnenstunden im Jahr und viel blauem Himmel. Egal, ob du Abenteuer, Natur oder einfach nur Entspannung suchst. Hier gibt es eine Menge Dinge, die man unternehmen kann: in erstklassigen Spas entspannen, Golf spielen auf weltbekannten Golfplätzen, die leckere portugiesische Küche und Weine probieren und einfach die bezaubernde Stimmung der Region genießen.

Viele von Euch haben die Algarve vielleicht schon einmal besucht und wissen bereits, was die südlichste Region Portugals zu bieten hatFür alle anderen haben wir hier acht unschlagbare Gründe gesammelt, warum der nächste Flug unbedingt gen Faro gehen sollte.

Und hier findet ihr günstige Flüge an die Algarve!

8 Gründe, warum Du an die Algarve reisen solltest

Grund 1: Natürlich das ganzjährig tolle Klima an der Algarve

Wetter_Algarve_travel blog

Blauer Himmel, Sand unter den Füßen und das Gefühl von wärmenden Sonnestrahlen im Gesicht. Ein Gefühl, dass wir in hiesigen Gefilden leider viel zu selten genießen dürfen – auch wenn wir uns diesen Sommer wohl kaum beschweren können! Die Algarve ist eines der Top-Urlaubsziele im Sommer bei den europäischen Sonnenanbetern und auch im Winter ein tolles Reiseziel, um der kalten und dunklen Jahreszeit zu entfliehen.

Grund 2: Endlose Sandstrände

Strand_algarve-travel blog

Entlang der über 200 Kilometer langen Atlantikküste befinden sich einige der schönsten Strände Europas. Es gibt mehr als 150 Strände zur Auswahl und jeder von ihnen ist auf seine Weise einzigartig. Manche haben auch schroffe Felsformationen, Lagunen und Klippen mit fantastischer Aussicht.

Grund 3: Die Algarve ist absolut sicher!

algarve-safe

Auch ein Grund oder? Wer sich richtig wohl und sicher fühlen will, Portugal gehört zu den sichersten Länder der Welt! Kleine Verbrechen geschehen wenn nur während der Sommersaison und Gewaltverbrechen sind extrem selten. 

Grund 4: Köstliches Essen und leckere Weine
seafood_algarve_travel blog

Es gibt fantastische Weingüter an der Algarve, auf welchen man eine Tour inklusive Weinprobe machen und einen tollen Tag verbringen kann! Hier ist schon der ein oder andere Weinkasper zum echten Kenner geworden 😉 Auch gibt es eine große Auswahl guter Restaurants für an tollen Standorten entlang der Küste, so dass man nicht nur köstlich speisen, sondern gleichzeitig auch noch einen tollen Ausblick auf den Atlantik hat. In den Städten findet man kleine und feine Restaurant. Kulinarisch wird es also definitiv nicht langweilig!

Piri Piri Algarve_Travel Blog

Für alle, die es gerne scharf mögen: An der Algarvenküste solltet ihr die Piri Piri Sauce probieren!

Grund 5: Surfen oder einfach in den Wellen toben

surf-algarve
Photo by tjgfernandes via Flickr

Wasserratten und Wassersportbegeisterte sind an der Algarve genau richtig. Die Brandung des Atlantiks lädt zum Surfen, Bodyboarden und Schwimmen ein. Dabei bieten die verschiedenen Strände unterschiedliche Bedingungen für Anfänger, Fortgeschrittene oder alle, die sich einfach nur in den Wellen austoben wollen.

Grund 6: Das Golf-Paradies

golf-algarve

Es gibt 42 Golfplätze in der Region und die Algarve ist als eine der Top-Golf-Destinationen in Europa bekannt. Ob ihr eine glatte 72 spielt oder euch doch mit >100 Schlägen über den Platz kämpft, bei solchen Bedingungen geht jeder mit einem Lächeln vom Grün.

Grund 7: You can speak in English

teresa-pottery

Die wenigsten von uns sprechen fließend portugiesisch, oder? An der Algarve kann man sich aber wunderbar auf Englisch verständigen, was den Kontakt mit den gastfreundlichen Portugiesen recht einfach macht.Das ist nicht unbedingt selbstverständlich für die südländischen Länder.

Grund 8: Spannende Burgen und Dörfer warten

burg_algarve_travel_blog

An der Algarve gibt viele interessante und schöne Burgen, Schösser, Museen, Kirchen und Dörfer zu besuchen. Hier ein paar, die ihr nicht verpassen solltet: Sagres, Monchique, Loulé und die Burg von Silves.

Du willst die erkunden? Dann schau jetzt nach deinem unschlagbar guten Angebot für Flug + Hotel an die Algarve.

Grund 9: Atemberaubende Felsen und Höhlen

felsen_algarve_travel blog

Die Küste der Algarve ist einfach atemberaubend. Es lohnt sich wirklich, entlang der Klippen, Felsen und Höhlen am Strand zu wandern und die Landschaft mit eigenen Augen zu sehen!

Schaue auf unserer Webseite vorbei und plane deinen Urlaub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you