Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals: (030) 91589172

Flüge nach Faro

Warum bei Opodo buchen?
  • Wählen Sie aus über 600 Fluggesellschaften
  • Wählen Sie aus mehr als 60.000 Flugstrecken
  • Flüge ab 8€

Last-Minute-Flüge nach Faro

Hinflug Sa, 15 Dez Rückflug Sa, 12 Jan
HHN Frankfurt
FAO Faro
Flug ab 16€
Hinflug So, 16 Dez Rückflug Mo, 17 Dez
TXL Berlin
FAO Faro
Flug ab 17€
Hinflug Mo, 17 Dez Rückflug Mo, 31 Dez
NRN Düsseldorf
FAO Faro
Flug ab 10€
Hinflug Mi, 02 Jan Rückflug Mi, 09 Jan
DUS Düsseldorf
FAO Faro
Flug ab 21€
Beliebte Flugstrecken nach Faro
Frankfurt - Faro
Flug ab 10€
Berlin - Faro
Flug ab 13€
Hamburg - Faro
Flug ab 140€
Wien - Faro
Flug ab 40€
Memmingen - Faro
Flug ab 16€

Faro Urlaub

Reisen nach Faro

Die meisten Reisenden, die Flüge nach Faro, Portugal buchen, halten sich dort nicht lange auf, sondern reisen sogleich weiter in die Ferienorte an der Algarve. Dabei hat Faro viel zu bieten, nicht nur an Sehenswürdigkeiten, sondern vor allem auch an typisch portugiesischer Atmosphäre. Uralte Kirchen, verträumte Altstadtgassen und urige kleine Restaurants machen einen Spaziergang durch Faro zum Erlebnis; und in der Umgebung finden sich nicht nur wunderschöne Strände, sondern auch Naturpfade und Lagunen, die dem Reisenden die ganze Schönheit der Algarve erschließen. Deshalb sollte ein Flug nach Faro zumindest mit einem Erkundungsgang durch diese schöne Stadt verbunden werden. Entdecke alle Flug + Hotel Angebote in Faro.

Was man in Faro machen sollte und welche Orte einen Besuch wert sind

Faro bietet eine stilvolle Mischung aus schöner Natur, uralten Traditionsbauten und typisch portugiesischer Lebensart. Besonders sehenswert sind die Sakralbauten aus den verschiedensten Epochen der bewegten Geschichte Portugals.

Hier eine kleine Auswahl dessen, was Sie sich in und um Faro ansehen können:

  • die Barockkirche der Karmeliter "Nossa Senhora do Carmo" mit der "Capela dos Ossos", einem uralten Beinhaus, das aus den Schädeln und Knochen von über tausend Karmelitermönchen gebaut worden ist,
  • die Altstadt mit malerisch verwinkelten Gassen und einer Stadtmauer, die bereits zur Römerzeit entstanden ist,
  • das archäologische Museum in dem ehemaligen Kloster "Nossa Senhora da Assuncao", das auch über einen sehenswerten Kreuzgang aus der Renaissance verfügt,
  • die Kathedrale von Faro aus dem späten 13. Jahrhundert, deren Attraktion ein hübscher Glockenturm ist,
  • den unweit in der Umgebung gelegenen wunderbaren Lagunenstrand von Praia de Faro,
  • den "Parque Natural da Ria Formosa", ein gewaltiges Naturschutzgebiet, das fast ausschließlich aus einer Lagune besteht und viele seltene Tiere und Pflanzen beherbergt – Faro ist ein guter Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen oder Vogelbeobachtungen;
  • das Museu Maritimo am Hafen, in dem man historische Segelschiffe aus mehreren Epochen bestaunen kann,
  • den Leuchtturm auf der Ilha da Culatra, ein paar Kilometer östlich von Faro gelegen,
  • das moderne und architektonisch hochinteressante "Estadio Algarve" auf der Grenze zwischen Faro und Loulé,
  • die Burg von Silves aus dem frühen Mittelalter.
Faro

Flughäfen Faro

So vergleichsweise klein die Stadt Faro auch sein mag, verfügt sie doch über einen internationalen Verkehrsflughafen, der als "Tor zur Algarve" gilt. Flüge nach Faro sind der Ausgangspunkt für den gesamten Tourismus in dieser Region.

  • Flughafen Faro

    Die wichtigsten Fluggesellschaften

    Auf dem Flughafen Faro werden vielfach Charterflüge für Algarve-Pauschalurlauber abgefertigt. Aber auch moderne Fluggesellschaften, die Billigflüge nach Faro anbieten, haben ihren Standort hier, zum Beispiel easyJet, TAP Portugal und Norwegian.

    Standort

    Der Flughafen Faro liegt unmittelbar an der Atlantikküste und stimmt den Touristen schon durch den Anblick des Meeres auf den Urlaub ein. Aufgrund des wachsenden Verkehrsaufkommens wurde das Terminalgebäude in den letzten Jahren ständig ausgebaut.

    Verkehrsanbindungen

    Das nur 7 Kilometer vom Flughafen entfernte Stadtzentrum ist relativ schnell per Taxi oder mit dem öffentlichen Busverkehr zu erreichen. Allerdings gibt es am Flughafen keinen Bahnhof, so dass Touristen, die gleich weiterreisen wollen, erst den Umweg über den Busbahnhof im Zentrum von Faro nehmen müssen.

Top-Reiseziele

Internationale webseiten