Opodo Reiseblog icon
Opodo Reiseblog
  •   5 min read

Im Herzen von Indonesien gibt es unter den tausend Inseln einen Ort, der weltweit zu einem Synonym für Wellness und Entspannung geworden ist. Gemeint ist Bali, mühelos eine der schönsten Inseln der Welt.

Es gibt nur wenig Orte auf der Welt an denen Reisende ihren Traum das Paradies zu entdecken verwirklichen können, Bali ist einer von ihnen. Diese kleine indonesische Insel versteht es ihre schier unerschöpfliche Naturschönheit mit einem unwiderstehlichen Angebot an Spas, Thermalquellen, Yogaschulen, Detox-Menüs, Ruheorten und einer langen Liste an Wellness-Konzepten in eine Oase des Wohlbefindens, der Gesundheit und der Entspannung zu verwandeln.

UBUD, SPIRITUELLES ERWACHEN

Bali Yoga

Viele zieht die Pflege von Körper und Geist nach Ubud, der indonesischen Hauptstadt des Yoga, der Kunst und Kultur. Zwischen grünen Reisfeldern und üppigen tropischen Feuchtwäldern kann diese kleine Stadt bei der Erkundung all ihrer Spas und Yogaschulen fast überwältigend werden. Wir empfehlen daher sich dem ruhigen Rhythmus der Insel anzupassen und sich in einem ihrer herrlichen Zentren mit ein oder zwei Massagen zu verwöhnen. Die Liste wird angeführt von Taksueinem luxuriösen Spa und Restaurant. Unter dem Schatten üppiger Vegetation liegt es mitten im Herzen der Stadt in einem abgelegenen Tal, durch welches ein natürlicher Fluss fließt. Die angebotene Palette an Massagen bietet für jeden Geschmack etwas, angefangen von der klassischen balinesischen Massage bis hin zu raffinierteren Massagen mit aromatischen Ölen und Reflexzonenmassage.

Bali Yoga

Verwöhnen Sie sich auch nach der Massage weiterhin mit einer gesunden Mahlzeit und einer zugehörigen Erfrischung, z. B. mit einem der typischsten Getränke Indonesiens: Jamu. Die grell orangene Farbe der belebenden Erfrischung aus Limettensaft, Honig, Ingwer und Kurkuma scheint seine vorteilhaften Eigenschaften bereits zu verkünden: es hat sowohl verdauungsfördernde, entzündungshemmende als auch antioxidative Eigenschaften, es ist außerdem eine Vitaminquelle und besitz zudem noch viele weitere Qualitäten.

Bali Yoga

Gönnen Sie sich einen Spaziergang am Stadtrand von Ubud und verlieren Sie sich in den ruhigen Reisfeldern, um dabei weit entfernt von all dem Trubel der Stadt eine Gegend voller Resorts und kleiner Landhotels zu entdecken. Die Kulisse gleicht einem Märchen mit malerischen Holzhütten, die inmitten der Feuchtgebiete zu schweben scheinen, unter ihnen liegt Karsa Spaein Ort, an dem Entspannung und Genuss ganz natürlich fallen.

Eine weitere Hauptrolle spielt Yoga. Ubud strotzt vor prestigeträchtigen Zentren wie Yoga Barn, einer Oase des Wohlbefindens mit einem vielfältigen Angebot an Yogakursen aller Art, die Menschen aus aller Welt anziehen, welche nach einem Ort suchen an dem sie ihren Sport neben großen Meistern, umgeben von Natur, in deren kostbaren Shalas oder Außenräumen, ausüben können.

Beenden Sie Ihren Aufenthalt in Ubdu mit einer Mahlzeit in einem seiner besten Restaurants, deren Speisekarte kümmern sich mit vegetarischer, glutenfreier Küche und köstlichen Detox-Shakes um das Wohlergehen ihrer Gäste und ist immer eine gute Option für gesundheitsbewusste Urlaubsliebhaber. Das Bali Buda ist eines von ihnen. Eine weitere Option ist der Besuch einer Aufführung der gefühlsbetonten und ausdrucksvollen balinesischen Tänze, deren beste Darstellungen in dieser Stadt stattfinden.

Aqua Yoga auf den Gili Inseln

reise durch bali

Die wie zufällig im türkisfarbenen Wasser verstreut liegenden kleinen Inseln bilden das ideale Ziel für einen Ausflug von Bali. Gili Trawangan, Gili Meno und Gili Air liegen zwischen Bali und Lombok und kommen der Definition des Himmels auf Erden wohl am nächsten, mit ihren kleinen Plätzen sind sie ideal zum Tauchen. Unter ihnen eignet sich Gili Air am besten dafür die reguläre Reiseroutine hinter sich zu lassen und diese in einen erstklassigen Wellness-Urlaub zu verwandeln. H2O Yoga, ein kleines Resort im Zentrum der Insel, welches ein breites Angebot an Yogakursen, Therapien und Massagen anbietet, bietet sich dazu idealerweise an. Das Aqua Yoga findet in einem erfrischenden Swimmingpool statt und ist sicher eines der attraktivsten Angebote dieser einzigartigen Einrichtung.

ERKUNDUNG DER INSEL

Wer die authentischeren Teile der Insel erleben möchte – die alten Hindu-Tempel, überlieferten Zeremonien, traditionellen Tänze, Vulkane, Reisfelder und die wunderschönen Ufer mit kristallklarem Wasser – der wird in Bali viel herumkommen. Ein wunderschöner Anblick ist der Tirta Gangga, der Wasserpalast.

reise durch bali

Wir reden von einer angenehmen, immergrünen Reise, die Sie vom Herzen der Natur bis zu den Stränden des Nordens und Westens führt, beide sind geringer besiedelt als der Süden.

reise durch bali

Der Besuch des Pura Tirta Empul reinigt Körper und Seele. Das Wasserritual besteht daraus von den ungeheuren Strömen heiligen Wassers, die – von einer natürlichen Quelle gespeist – aus den Brunnen drängen, durchtränkt zu werden. Täglich besuchen Hunderte Einheimische wie Ausländer den Tempel auf der Suche nach diesem ursprünglichen, heiligen Reinigungsritual. Andere Gewässer speisen die natürlichen Thermalquellen am Fuße des Vulkans Batur, diese bieten kleine Erholungspausen während man, um einen unvergesslichen Sonnenaufgang zu erleben, obligatorisch den Vulkan erklimmt. Ein wohlverdientes Geschenk, dass sowohl das frühe Aufstehen, als auch den einstündigen Spaziergang damit belohnt, dass man die Sonne dabei beobachten darf, wie sie durch die Berge lugt und ihre ersten Strahlen über die wunderschöne Insel gleiten.

reise durch bali

Der Weg zu innerem Frieden erreicht seinen Höhepunkt in einem Küstendorf. Ameds Angebot erfüllt alle Wünsche: das Vergnügen in Ruhe das spiegelglatte Meer vom Ufer aus zu erleben, aber auch das Leben im Rhythmus eines Fischerdorfes mit wenigen Touristen und ruhigen Hütten zu genießen, in denen man sich in direkter Strandnähe ausruhen kann. In seinen verlockenden Gewässern am Ende der Bucht kann man Tauchen und Schnorcheln, um die verborgene und farbenfrohe Artenvielfalt der Unterwasserwelt zu entdecken.

Für mehr Informationen besuchen Sie bitte: Bali Tourism Board.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you