France (€)
United Kingdom (£)
International (€)
España (€)

Flüge Leipzig-Wien

Warum bei Opodo buchen?
  • Günstige Flüge mit über 660 Top-Airlines
  • Vergleichen Sie die günstigen Angebote
  • Flüge nach Wien ab 165€

Last minute Flüge nach Wien

Aktuelle Angebote für Flüge ab Leipzig.

Hinflug Fr, 26 Feb Rückflug So, 28 Feb
LEJ Leipzig
VIE Wien
Flug ab 283€
Hinflug Fr, 12 Mär Rückflug Mo, 15 Mär
LEJ Leipzig
VIE Wien
Flug ab 165€
Informationen zu der Flugroute
Vergleichen Sie die Lebenserhaltungs- und Fahrtkosten zwischen Leipzig und Wien, und erhalten Sie nützliche Informationen.
Währungs- und Preisvergleich
Zug
Nahverkehr, einfache Fahrt
10%

Züge sind in Wien 10 % günstiger als in Leipzig.

Leipzig
2,7€
Wien
2,4€
Essen
Restaurant im mittleren Preisniveau
30%

Eine durchschnittliche Mahlzeit ist in Wien 30 % teurer als in Leipzig.

Leipzig
8€
Wien
10€
Taxi
Standartmindesttarif am Tag
10%

Taxis sind in Wien 10 % teurer als in Leipzig.

Leipzig
3,5€
Wien
4€
Kaffee
Normaler Cappuccino
23%

Kaffee ist in Wien 23 % teurer als in Leipzig.

Leipzig
2,71€
Wien
3,32€
Leipzig Flughäfen
  • ( Leipzig - Halle (LEJ)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 7 kms
  • ( Dresden (DRS)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 101 kms
Wien Flughäfen
  • ( Schwechat (VIE)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 14 kms
  • ( Ivanka (BTS)
    Wie weit vom Stadtzentrum: 63 kms
K Entfernung: 451 kms

Suchen Sie einen Flug von Leipzig nach Wien?

Wichtige Informationen für den Flug von Leipzig nach Wien

Wie lange dauert der Flug von Leipzig nach Wien?

Nur eine Stunde und 15 Minuten Flugdauer setzen die Airlines für Direktflüge von Leipzig nach Wien an. Kaufen Sie ein Ticket für eine der Multistoppverbindungen für diese Flugstrecke, verlängert sich die Flugzeit um mindestens eine Stunde.

Wann sollte ich spätestens am Flughafen sein?

Obgleich es sich hierbei nicht um Inlandsflüge handelt, reicht ein Zeitpuffer von 60 Minuten. Nur wenn Sie viel Gepäck für den Frachtraum aufgeben, ist eine Anreise von 90 Minuten vor Abflug ratsam.

Welches sind die wichtigsten Dinge, die ich in meinen Koffer packen sollte?

Wien ist eine große, pittoreske Hauptstadt, die Sie in Teilen gut zu Fuß ablaufen können. Aus diesem Grund sollten Sie für Ihre Städtereise festes Schuhwerk einpacken.

Welche Linien fliegen auf der Strecke von Leipzig nach Wien?

Eine Reise mit dem Flugzeug von Leipzig nach Wien führt Sie über Tschechien nach Österreich. Zu kleinen Flugpreisen können Sie die knapp 600 km lange Flugstrecke unter anderem mit folgenden Airlines zurücklegen:

  • Lufthansa. Der größte europäische Luftfahrtkonzern hat eine Geschichte, die bis in die 1920er-Jahre zurückgeht.
  • Austrian Airlines. Die nationale Fluggesellschaft Österreichs hat ihren Sitz in Wien und ermöglicht es, im Rahmen des Vielfliegerprogramms Miles & More Bonusmeilen zu sammeln.
  • Eurowings. Die deutsche Billigfluggesellschaft gehört zur Lufthansa und ist bekannt für ihre günstigen Flüge.

So finden Sie günstige Flüge von Leipzig nach Wien

Im Internet stoßen Sie auf besonders günstige Flüge nach Wien. Opodo zeigt Ihnen, wie preiswert sie sein können. Nachdem Sie Ihre Reisedaten in die Suchmaske eingegeben haben, listet Ihnen das System in Sekundenschnelle die besten Flugverbindungen auf. Sie sind nach aufsteigendem Preis sortiert, damit Sie sofort den günstigsten Flug sehen. Bei Bedarf spezialisieren Sie Ihre Suche auf die für Sie wichtige Kriterien, indem Sie Gebrauch von den Filtern machen. So zeigt Ihnen das System beispielsweise ausschließlich Flüge ohne Zwischenstopp an. Vergessen Sie zudem nicht, einen Blick auf die Schnäppchen ganz unten zu werfen. Die Last-Minute-Angebote ermöglichen Ihnen, sehr preiswert in die Ferien zu starten.

Die beste Zeit für Flüge von Leipzig nach Wien

April, Juni, September und Oktober: In diesen Monaten sind die Tagestemperaturen mit rund 22 °C mild. So können Sie während Ihrer Städtereise ausgiebige Stadtbummel bei angenehmen Temperaturen unternehmen.

Juli/August: Die Sommer in Wien können heiß werden. Sie verbringen lange Abende im Heurigen und genießen tagsüber die Badeseen der Region.

November und Februar: Diese beiden Monate gehören zur günstigsten Reisezeit. Zu kleinen Flugpreisen gelangen Sie in die Metropole und haben so ein größeres Budget für kulturelle Attraktionen.

Flughäfen in Leipzig

Nützliche Informationen über den Flughafen Leipzig/Halle

Wie kommt man am besten zum Flughafen?

  • Zug: S-Bahn-Linie S5 und S5X. Fahrpreis: 4,60 €. Fahrtzeiten: 4.00 Uhr bis 1.00 Uhr.
  • Taxi: Taxistände Innenstadt und Hauptbahnhof. Fahrpreis: rund 40 €. 24 Stunden verfügbar.

Services und Öffnungszeiten: kostenloses Wi-Fi, Raucherzonen vorhanden, Geschäfte, Bars und Restaurants meist 24 Stunden geöffnet.

Flughäfen in Wien

Nützliche Informationen über den Flughafen Wien-Schwechat

Wie kommt man am besten ins Stadtzentrum?

  • Zug: S-Bahn-Linie S7 und Regionalzug. Fahrpreis: 3,90 €. Fahrtzeiten: 4.20 Uhr bis 24.00 Uhr. City Airport Train. Fahrpreis: 3,90 €. Fahrtzeiten: 5.30 Uhr bis 23.30 Uhr.
  • Bus: Vienna Airport Lines. Fahrpreis: 8 €. Fahrtzeiten: 5.00 Uhr bis 23.00 Uhr.
  • Taxi: Taxistände Innenstadt und Hauptbahnhof. Fahrpreis: rund 36 €. 24 Stunden verfügbar.

Services und Öffnungszeiten: kostenloses Wi-Fi, Raucherzonen vorhanden, Geschäfte von 6.00 Uhr bis 21.00 Uhr, Bars und Restaurants teilweise von 5.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet.

Tipps für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten in Wien

  • Das Schloss Schönbrunn ist ein prachtvoller Sommerpalast, der bereits im 18. Jahrhundert erbaut wurde. Unternehmen Sie eine der Führungen durch die Festsäle, um die Schönheit auch im Inneren zu bewundern. Der kunstvoll angelegte Schloßpark lädt zum Flanieren ein und im Tiergarten Schönbrunn warten nicht nur Königspinguine auf Ihren Besuch.
  • Die Hofburg war die barocke Kaiserresidenz der Habsburger. Heute beherbergt der majestätische Bau unter anderem ein Silbermuseum. Neben dem kaiserlichen Tafelsilber befindet sich dort auch wertvolles Porzellan und allerlei Koch- und Backutensilien. Das Sisi Museum und die Kaiserappartments geben einen Einblick in das Leben von Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Elisabeth.
  • Der Stephansdom ist das offizielle Wahrzeichen der Metropole. Die römisch-katholische Kirche hat eine Historie, die bis ins Mittelalter zurückreicht.
  • Auch wenn Sie kein Ticket für eine Vorstellung haben, sollten Sie die Wiener Staatsoper besuchen. Hier werden Führungen durch den Monumentalbau angeboten. Möchten Sie kurzfristig eine Vorstellung besuchen? Die Staatsoper Wien bietet eine begrenzte Anzahl Stehplatzkarten an, die kurz vor Beginn der Vorstellung erworben werden können.
  • Im naturhistorischen Museum können Sie Dinosaurier in Lebensgröße bestaunen und die Geschichte unserer Erde entdecken.
  • Der durchgehend geöffnete Park „Wiener Prater“ ist einen oder gar mehrere Ausflüge wert. Dort stehen nostalgische Fahrgeschäfte und ein Riesenrad aus dem Jahr 1897, welches Ihnen eine herrliche Aussicht auf Wien erlaubt.
  • Im kunsthistorischen Museum der Stadt erfahren Sie Spannendes über die Kunstgeschichte. Außerdem sind dort Antiquitäten der Habsburger ausgestellt.
  • Zur Weihnachtszeit verzaubert der stimmungsvolle Wiener Christkindlmarkt. Genießen Sie wärmenden Glühwein und lassen Sie sich mit österreichischen Köstlichkeiten verwöhnen.

Schwechat

3.0 /5
Reviews: 1
3.0 /5
Eduard Herbst
Datum 2018-05-22 Alter 51-70 Stadt Japan

Reasonable for Economy

Weitere Ergebnisse
Schließen
Weitere beliebte Flugverbindungen

Weitere Städteziele

Internationale webseiten