Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie an für exklusive Deals: (030) 91589172

Flüge nach Budapest

Warum bei Opodo buchen?
  • Wählen Sie aus über 600 Fluggesellschaften
  • Wählen Sie aus mehr als 60.000 Flugstrecken
  • Flüge ab 14€

Last-Minute-Flüge nach Budapest

Hinflug Mi, 03 Jul Rückflug Mi, 10 Jul
STR Stuttgart
BUD Budapest
Flug ab 33€
Hinflug Mi, 24 Jul Rückflug Do, 25 Jul
SXF Berlin
BUD Budapest
Flug ab 20€
Hinflug Di, 16 Jul Rückflug Sa, 20 Jul
FRA Frankfurt
BUD Budapest
Flug ab 45€
Hinflug Mi, 17 Jul Rückflug Mi, 24 Jul
HAM Hamburg
BUD Budapest
Flug ab 91€
Beliebte Flugstrecken nach Budapest
Berlin - Budapest
Flug ab 20€
Hamburg - Budapest
Flug ab 98€

Budapest Urlaub

Reisen nach Budapest

Pest-Buda … Sie meinen, da ist doch etwas verkehrt in der Wortstellung? Budapest! So heißt es richtig. Aber erst seit 1873, als die drei Städte Buda, Óbuda und Pest zu einer Einheitsgemeinde zusammengelegt wurden. Die ungarische Hauptstadt an der Donau ist vor allem bekannt für ihre klassizistischen und gotischen Bauten, besticht aber auch immer mehr mit moderner Architektur. Dies sind nur wenige Gründe, warum die Stadt ideal ist für einen Wochenendtrip: Günstige Unterkünfte, Billigflüge nach Budapest, aufregende Kultur und ein interessantes Nachtleben machen die Perle an der Donau zu einem Highlight. Entdecke alle Flug + Hotel Angebote in Budapest.

Was man in Budapest machen sollte und welche Orte einen Besuch wert sind

Die Metropole an der Donau ist hauptsächlich eine beliebte Touristenattraktion aufgrund ihres architektonischen Erbes. Dies aber nur auf den ersten Blick. Man vermutet es zunächst nicht, aber auch kulinarisch gibt es hier einiges zu entdecken. Kennen Sie beispielsweise schon Kürt?skalács, eine Art Baumkuchen, wo der Teig mit Zucker bestreut um einen Holzstab gewickelt gebacken wird? Die traditionellen Lángos sind auch über die Grenzen Ungarns hinaus recht bekannt, doch nur hier authentisch: Ein frittierter Kartoffelteig mit Knoblauch, Sauerrahm und Käse ist die perfekte Mahlzeit, wenn es schnell und günstig sein soll.

In Budapest sollte man auf jeden Fall:

  • am Clark Ádàm tér mit der historischen Standseilbahn den Berg hinauf fahren,
  • sich dann einen Überblick über die Stadt verschaffen – am besten von der Fischerbastei (Halászbástya) auf dem Burgberg aus,
  • um dort hin zu kommen, am besten die Kettenbrücke Széchenyi lánchíd überqueren – sie ist die erste und älteste Brücke, die die Stadtteile Buda und Pest verbindet,
  • die berühmteste Kirche von Budapest Mátyás templom besichtigen – Franz Josef und Sissi wurden hier gekrönt,
  • eine der Hauptalleen der Stadt – Andrássy út – entlang flanieren, imposante Gebäude und Luxusshops reihen sich hier,
  • am H?sök tere (Heldenplatz) angekommen einige Fotos schießen,
  • in das größte Kunstmuseum Ungarns Szépm?vészeti Múzeum gehen, wenn man am Heldenplatz fertig ist – das Museum ist direkt hier stationiert,
  • das Freibad im neobarocken Stil Széchenyi gyógyfürd? bei gutem Wetter aufsuchen (auch sonst ist die Anlage sehr imposant),
  • sich im Judenviertel Zsidónegyed umsehen – es ist das heutige Trendviertel und beherbergt die größte europäische Synagoge,
  • eine der vielen Bars in den Höfen Gozsdu udvar aufsuchen,
  • vom zweithöchsten Gebäude der Stadt, der Szent István Bazilika, das Stadtpanorama genießen,
  • in der basilikaartigen Zentralen Markthalle (Központi Vásárcsarnok) ungarische Spezialitäten entdecken.
Budapest

Flughäfen Budapest

Flüge nach Budapest zum Airport "Liszt Ferenc" werden an drei Terminals abgefertigt. Jährlich bedient man hier ca. 8 Mio. Passagiere.

Top-Reiseziele

Internationale webseiten