Marokko erleben

Agadir, die schimmernde Bucht der tausend Lichter

Sonne und Spas, die perfekte Kombination bei Ihrer Marrakesch-Reise

Drehen Sie die Zeit zurück bei einem Besuch der alten Denkmäler von Rabat

Die Königsstädte

Entdecken Sie auf dem Weg zu den Königsstädten die verborgenen Schätze Marokkos.

Die Königsstädte

Entdecken Sie auf dem Weg zu den Königsstädten die verborgenen Schätze Marokkos.

Was gibt es in den Königsstädten Marokkos zu sehen?

  • Beginnen Sie Ihre Marokkoreise mit der berühmtesten Stadt des Landes: Marrakesch. Übernachten Sie in einem fabelhaften Riad und genießen Sie die Aktivitäten in der roten Stadt. Schlendern Sie über den Platz Jemaa El Fnaa und seine bunten Souks und durchstreifen Sie die Medina, um das lokale Kunsthandwerk zu entdecken, das von Generation zu Generation weitergegeben wird. Zur Gebetszeit hören Sie das Lied des Muezzin aus dem Minarett der Koutoubia-Moschee. Die Stadtteile Guéliz und Hivernage verleihen Marrakesch mit Luxusboutiquen, Banken, Teestuben und Caféterrassen einen zeitgenössischen Touch.

    En savoir plus

    Fermer

  • In der Hauptstadt Marokkos entführen wir Sie in die Geschichte des Landes. Gehen Sie durch die engen Gassen derKasbah des Oudayas, einem ehemaligen Militärlager aus dem 12. Jahrhundert, und die umliegenden Gärten. Nicht weit von hier entfernt erheben sich die Mauern derChellah, einer alten Nekropolis. Sie sind der ideale Ort zum Entspannen inmitten von Gärten, Störchen und antiken Ruinen. Das ganze Jahr über wird die Stadt von Musik- und Kulturfestivals belebt. Während Ihres Besuchs in Rabat werden Sie denHassan-Turmbewundern, ein Denkmal, das vor fast 1.000 Jahren errichtet wurde. Rabat steht einer Stadt wie Marokko in nichts nach: eine geschickte Mischung aus Geschichte und Moderne.

    En savoir plus

    Fermer

  • Die Stadt Fez war Heimat vieler marokkanischer Dynastien, die aufeinander folgten. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum die Stadt eine so besondere Aura hat. Unternehmen Sie eine Zeitreise, während Sie durch die Medina wandeln. Entdecken Sie die berühmten Gerbereien, in denen der charakteristische Geruch des Leders, das dort gefärbt wird, die Sinne verzaubert.

    Abseits des Zentrums befindet sich das Palais Roya. Obwohl es nicht möglich ist, ihn zu besichtigen, werden Sie von seiner Architektur begeistert sein. Sie kommen auch an den Gärten von Jnan Sbil vorbei, die sich direkt neben dem Palast befinden, wo Sie eine erholsame Pause einlegen können.

    Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in Fes, um Meknes zu besuchen. Von dort aus können Sie das Freilichtmuseum durchstreifen. Die Medina von Meknes ist die älteste und größte in Marokko. Wir empfehlen Ihnen, einen lokalen Reiseleiter mitzunehmen, um all ihre Geheimnisse zu lüften.

    En savoir plus

    Fermer

Aktivitäten und Sportangebote

Für Sie ist der Urlaub kein Synonym für Müßiggang, ganz im Gegenteil! Sie lieben es, sich selbst zu übertreffen, sich mit neuen Herausforderungen auseinandersetzen.

Sporterlebnisse

Abenteuer in den Bergen

Vacances à Fès

Mit den Füßen im Wasser

Wassersportbegeistert? Zwischen den wunderschönen Wellen des Foum El Bouir und des PK25 Strandes, dem Treffpunkt für Kitesurfer, um abzuheben und beeindruckende Tricks zu zeigen, laden wir Sie ein nachDakhla. Und verpassen Sie nicht denPointe du Dragon. Allein die Landschaft ist einen Besuch wert!

Cap sur Agadir

Verbessern Sie Ihren Schwung

Wussten Sie das schon? Marokko hat einige außergewöhnliche Greens!Golfam Fuße einer Mauer in Meknes, Schwünge inmitten der Dünen von Agadir oder in einem Palmenhain von Marrakesch.... Sie wählen die Umgebung, die am besten zu Ihnen passt.

Destination Maroc

Marokkanische Gaumenfreuden

Von typischen Gerichten wie Couscous bis hin zum Dessert werden Feinschmecker während ihres Aufenthalts in Marokko begeistert sein. Hier sind einige marokkanische Spezialitäten, die Sie nicht verpassen sollten.

Vom Souk auf den Teller ...

Lassen Sie sich von Ihren Sinnen in das Herz eines marokkanischen Souks entführen. Die bezaubernden Düfte von bunter Gewürzmischung wird Sie betören: Kreuzkümmel, Koriander, Zimt.... Kaufen Sie Ihre Lieblingsgewürze, um die Geschmacksrichtungen Ihrer Reise festzuhalten.
Und nehmen Sie sich zum Abschluss Ihres Einkaufs die Zeit, einen traditionellen Minztee zu probieren.

Nach Marokko reisen

Couscous in all seinen Formen

Couscous, schon der Name dieses Gerichtes lässt Sie auf Reisen gehen. Aber wusstest Sie, dass es mehrere Variationen gibt? In Marrakesch müssen Sie Seffa probieren, einen Couscous mit Zimt und Mandeln. Bewegen Sie sich in Richtung Essaouira, um den Couscous mit Fisch zu probieren. Und in Rabat bestellen Sie einen Couscous mit sieben Gemüsesorten, Sie werden es nicht bereuen!

Reise nach Marokko

Tajinen und Traditionen

In Marrakesch können Sie die Gelegenheit nutzen, den Tanjia Marrakchi zu probieren, ein mit Gewürzen aromatisiertes Fleisch. Traditionell wird dieses Gericht in einem Tanjia, einem Terrakotta-Topf, zubereitet und mehrere Stunden in der Glut eines Holzbackofens im Hammam gekocht.

Aufenthalt in Marrakesch

Zwischen Land und Meer

Als Liebhaber von Meeresfrüchten freuen wir uns auf Ihren Besuch in Essaouira. Sardinenkugeln oder eine tägliche Fischverkostung auf dem Markt.... Sie werden die Qual der Wahl haben. In der marokkanischen Hauptstadt Rabat sollen mehrere Spezialitäten getestet werden, wie zum Beispiel m'killa, ein in Streifen geschnittenes Fleisch, das mit Koriander und Gewürzen zubereitet wird.

Fliegen Sie nach Essaouira

Marokkanisches Gebäck und süße Spezialitäten

Mögen Sie es lieber süß? Besuchen Sie Agadir, um den Amolu zu probieren, einen Aufstrich aus Mandeln, Honig, Gewürzen und Arganöl. Sie kennen die Vorzüge dieses Öls für Haut und Haar, entdecken Sie ebenso seinen Geschmack! Und natürlich sollten Sie die leckeren orientalischen Honiggebäcke wie Chebakia nicht verpassen.

Flug + Hotelangebote nach Agadir

Überlieferte Rezepte

In Fes laden wir Sie ein, b'stilla (oder Pastilla) zu genießen, eine Art Kuchen aus Fleisch, Mandeln, Eiern und Gewürzen und natürlich Harira, eine Suppe aus getrocknetem Gemüse und Tomaten andalusischer Herkunft.

Entdecken Sie Fes

Ein Wellnesswochenende in Marokko

Wollen Sie dem Alltag entfliehen? Dann ist Marokko das ideale Ziel für ein Wellnesswochenende!

Überlieferte Wellnesserfahrungen
Arganöl, Rosenwasser, schwarze Seife, Henna.... Diese Naturprodukte mit bewährten Eigenschaften sind die Grundlage für marokkanische Wellness-Rituale. Um die Pflege während Ihrer Reise zu genießen, denken Sie daran, diese Produkte in einem Souk zu kaufen. So haben Sie sie täglich zu Ihrer Verfügung.

Das Hammam ist das berühmteste marokkanische Wellness-Ritual. Es ist eine Reise der Sinne. Sobald Sie ein Spa betreten, werden Sie in eine wohltuende Atmosphäre eintauchen. Die Effekte auf Körper und Gesit sind vielschichtig: Stressabbau, Eliminierung von Giftstoffen, verbesserte Durchblutung ... Sie werden sich nach dieser Behandlung voller Energie fühlen! Um einen schönen Abschluss zu schaffen, lassen Sie sich von einem köstlichen Minztee verführen. Neben einem traditionellen Hammam können Sie auch andere Behandlungen genießen, die für den Körper ebenso vorteilhaft sind wie für den Geist. Planen Sie zum Beispiel:
● eine Balneotherapie in Marrakesch,
● eine Thalassotherapie in Agadir,
● oder einen Moment der Entspannung im Moulay Yacoub Spa.

Erkunden Sie die natürlichen Ressourcen

Feine Sandstrände, schneebedeckte Berge, die Wüste.... Während Ihres Urlaubs in Marokko ist der Wechsel der Landschaft garantiert!

Eine Oase unter den Sternen
Das exotischste Erlebnis ist eine Nacht in der Wüste zu verbringen. Marrakesch wird Ihr Tor zur Sahara sein. Inmitten der Dünen werden Sie das Treiben der Städte und die Hektik der Souks vergessen, und sich ganz in der unendlichen Weite hingeben....

Stellen Sie sich vor: Sie sitzen in einem komfortablen Lager, eine Decke auf den Beinen, um sich vor der Frische der Wüste zu schützen und Ihre Augen verlieren sich in den unzähligen Sternen, die am Himmel verstreut sind. Und am frühen Morgen können Sie die Farben des Sonnenaufgangs am Sandstrand bewundern. Es klingt wie ein Traum, nicht wahr?
Ein Hauch frischer Meeresluft
Sand natürlich, aber mit Wellen! Wir würden uns freuen, Sie in Agadir an einer der schönsten Buchten der Welt begrüßen zu dürfen. Nehmen Sie sich die Zeit, die Strandpromenade entlang zu schlendern und den Sonnenuntergang über dem Meer zu genießen. Aber auch viele weitere Schätze sind in Agadir zu finden! Für Naturliebhaber gibt es den Eukalyptuswald, das Vogeltal und ganz in der Nähe das Souss-Massatal. Und wenn der Blick aufs Meer Sie verzaubert, dann erkunden Sie die Lagune von Nador im Norden des Landes.
Rabat, eine ökologisch verantwortliche Stadt
Die Stadt Rabat setzt sich für einen ökologisch verantwortungsbewussten Ansatz ein. Die Stadt hat 230 Hektar Grünflächen angelegt, wo die Bewohner und Touristen einen Moment der Entspannung und kulturelle Veranstaltungen genießen können. Wir empfehlen insbesondere einen Besuch des Andalusischen Gartens der Kasbah der Udayas oder einen Spaziergang im Wald von Ibn Sina.
Praktische Tipps
Sie wollen nach Marokko, haben aber viele Fragen? Hier sind unsere Tipps, die Ihnen bei der Vorbereitung Ihres Aufenthaltes helfen.
Benötigt man für die Reise nach Marokko einen Reisepass?
Ja, seit 2015 ist das Vorhandensein eines gültigen Reisepasses Voraussetzung für die Reise nach Marokko. Andererseits benötigen Franzosen kein spezielles Visum.
Wann ist die beste Reisenzeit, um Marokko kennenzulernen?
Frühling und Frühherbst sind ideale Zeiten für Ihre Reise nach Marokko. So vermeiden Sie die sommerliche Hitze und die Regenzeit.

Bereiten Sie Ihre Reise mit Musik vor.

Marokko begrüßt Sie mit einer Vielzahl von Veranstaltungen.

In Marokko sind alle Veranstaltungen Feste, an denen Sie gerne teilnehmen. Die Atmosphäre ist in diesen Zeiten anders und sehr bereichernd.
Viele Veranstaltungen und Festivals prägen das Leben der Marokkaner und ermöglichen es Ihnen, Marokko in einem neuen Licht zu entdecken! Festival Oasis : 13. bis 15. September

Pure Life Experiences : 8. bis 12. September

Festival International de Femmes de Salé:16. bis 21. September

Moga Festival : 11. bis 13. Oktober

Konzert für Toleranz : 19. Oktober

Salon du Cheval : 15. bis 20. Oktober

Internationale Terminbörse : Oktober

Festival der Andalousien Atlantiques : 31. Oktober bis 3. November

Internationales Filmfestival Marrakesch : 29. November bis 7. Dezember
Tolle Reiseziele entdecken
ªOpodo Kompass
Mit Opodo Kompass zeigen wir Ihnen inspirierende Reiseziele, die Sie von aus erreichen können.
S
Ihre Suche:
?
  • Falls einige Reisende Einwohner sind und andere nicht, müssen Sie separate Buchungen vornehmen.
    F
F
Leider ist kein Zugriff auf die angeforderte Seite möglich.
– Falls Sie diese Adresse manuell eingegeben haben, überprüfen Sie die Schreibweise. – Falls Sie über einen Link hierher gelangt sind, war der Link entweder fehlerhaft oder Ihre Sitzung ist abgelaufen.
Installieren Sie die kostenlose App!
Alle Ihre Reiseinformationen auf einen Blick und dazu ein kostenloser Reiseführer!
Wie können wir Ihnen helfen?
r
Wie können wir Ihnen helfen?